Aktuelle Themen am 27.07.2017
Wirtschaft
13.07.2017

Liebe rostet nicht: Paris vernetzt sich

Paris17_bu1

Paris, die Schöne an der Seine startet in die Zukunft.

Die Metropolen dieser Welt haben ihren Zauber deshalb, weil sie die Fülle einer Nation und ihr Lebensgefühl darstellen. Die Welt kennt Paris - und Paris heißt die Welt willkommen. Auch wenn der Terror zuletzt schmerzliche Wunden geschlagen hat. Mutig stellt sich eine Großregion dagegen. Die Bewerbung um die Olympiade 2024 und die Expo 2025 sollen Früchte tragen.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
12.07.2017

„Zweiräder können wir auch, aber Vierbeiner noch besser“

chio_start17_bu1

Pferdestadt Aachen: Michael Mronz, Harriet Charlotte Jensen, Marcel Philipp, Carl Meulenbergh, „Frau Antje“, Jeroen Dubbeldam, Isabell Werth, Frank Kemperman und Karli mit dem ALRV-Ehrenpräsidenten Klaus Pavel. Im Hintergrund die Aachener Stadtreiter (v.r.). © CHIO Aachen/Andreas Steindl

Das sagte Aachens OB Marcel Philipp während einer Pressekonferenz, die im Vorfeld des CHIO Aachen (14.-23. Juli) eine ausgeprägte Freundschaft zwischen Dressur- und Springsportlern zeigte, die Reitsportgeschichte schreiben. Und Länder sportlich wie menschlich miteinander verbinden, wie Deutschland und die Niederlande, Partnerland beim Weltfest des Pferdesports in der Aachener Soers. Frau Antje ist die Botschafterin.

(mehr ...)


Wirtschaft
10.07.2017

Träume muss man sich erkämpfen

ARTHUR ABRAHAM FÄHRT ROLLS_bu1

Erfolg und Rolls-Royce: Boxchampion Arthur Abraham (l.) mit Michael Gleissner, Rolls-Royce Motorcars Cologne (r.). © picture alliance/Jörg Carstensen/dpa

Die Schlüsselübergabe erfolgte vor historischer Kulisse: Im Hintergrund das Brandenburger Tor, nahm Box-Champion Arthur Abraham vor dem Adlon Hotel Berlin die Schlüssel für sein neues Luxusgefährt entgegen. Michael Gleissner, General Manager Rolls-Royce Motor Cars Cologne, freute sich, dem Spitzensportler ein nach seinen Wünschen angefertigtes Dawn Cabriolet auszuliefern.

(mehr ...)


Kulinaria
06.07.2017

Winzer-Speeddating in der Bonner Südstadt

Archut

Winzer-Slam oder in vino veritas: Christoph Müller, Jan Matthias Klein, Jörg Belz, Angelika Belz, Andreas Archut und Felix Pieper (v. li.). © Volker Lannert

So begeistert man das Publikum und die Winzer mit frischen Ideen: Eine gelungene Premiere erlebten daher die Besucher des 1. Bonner Winzer-Slams im Podium 49. Fünf Vertreter von vier Weingütern ließen sich auf das neue Format ein, bei dem nicht nur der Wein im Vordergrund stand, sondern auch die Persönlichkeit des Weinmachers dahinter.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
03.07.2017

Volksbank-Mitarbeiter erlaufen 4.075 Euro zugunsten „kinderherzen Bonn“

VRkinder_ff

Die Übergabe der Spende an den Vertreter der Stiftung Jens Hirschfeld (links im Bild, neben Maskottchen von kinderherzen „Bär Moritz“) durch Tanja Dahlhausen und Markus Baum (beide Volksbank Bonn Rhein-Sieg) fand im Volksbank–Haus statt. © VR-Bank Bonn Rhein-Sieg

„Es war zunächst nur eine Idee, wie man die Mitarbeiter der Bank zu mehr Bewegung animieren kann“, erzählt Tanja Dahlhausen, die im Haus der Volksbank Bonn Rhein-Sieg für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) verantwortlich ist.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
03.07.2017

Radfahren trägt den Sport ganz nah zum Zuschauer

tour17_bu1

Begeisterte Fans schauten auf dem Aachener Marktplatz zu, als die Radrennfahrer der Tour de France über das historische Pflaster rasten. © Frank Fäller

Auf Stimmenfang während der Tour de France 2017: Aus der Landeshauptstadt Düsseldorf kommend führte die Strecke auch über Aachen bis zum Etappenziel nach Lüttich. Marcel Kittel hat sich dort auf den letzten Metern den Sieg errungen. Die Aachener sind radverliebt, das Wetter spielte keine Rolle.

(mehr ...)


Treffer 1 bis 6 von 643
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>