Aktuelle Themen am 21.08.2017
Wirtschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
22.03.2017

Erstes Industrie 4.0 Serienauto auf der CeBIT 2017

Ein Beispiel der digitalen Wertschöpfungskette ist der neu designte e.GO Life, der zeigt, was die nahe Zukunft bringt. Der "Kleine" kann schon bald bestellt werden. © e.GO Mobile AG, Christine Häussler

Das Aachener Elektroauto-Unternehmen e.GO Mobile AG stellt auf der CeBIT 2017 in Hannover noch bis 24. März in Halle 5, Stand C38, in der Sondershow „Digitalisierung live“ zum ersten Mal sein Stadtauto e.GO Life im finalen Design vor. Das ürspünglich als Leichtfahrzeug geplante Elektroauto wurde im Dezember 2016 zu einem Voll-PKW umkonzipiert.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
22.03.2017

Fiere ohne ze friere kommt auch in die Rheinaue in Bonn

Fit für Jeck im Sunnesching Bonn: Christian Blüm (Brings), Dirk Dötsch (RheinAue), Thomas Deloy (Gaffel) und Michael Kastens (Ada Kus, v.li.) bei den Dionysos Events.

Eine Première: Das jecke Treiben im Sunnesching hat jetzt auch die Bundesstadt Bonn erreicht. Am 2. September 2017 wird parallel zum Open-Air-Festival im Deutzer Rheinpark in der Rheinaue "Jeck im Sunnesching" gefeiert.

(mehr ...)


Kultur, Bonn
22.03.2017

„Karussell“ bringt alle und alles ins Trudeln

Akrobatik. Kunst oder Klamauk? Die Neue Show im GOP Bonn ist herrlich schräg und verrückt.

Mit „Karussell“, seiner bereits dritten Produktion, bringt das GOP Varieté-Theater Bonn in Kooperation mit „Vague de Cirque“ eine mitreißende Show auf die Bühne, die rasant Fahrt aufnimmt und die Zuschauer schier atemlos macht. Alles, Künstler, Boden, die Luft bis ans Limit der fast sechs Meter hohen Decke und der freie Raum zwischen den Sitzreihen ist unentwegt in Bewegung, schlägt himmelhoch Rad und springt tollkühn in den Spagat, macht Purzelbäume und verbreitete jede Menge gute Laune.

(mehr ...)


Wirtschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
20.03.2017

Umweltpreis für Elektrobusse

Professor Dirk Uwe Sauer der RWTH Aachen (Bildmitte) erhielt den EBUS-Award für seine langjährigen Forschungsarbeiten zur Anwendung der Batterietechnik für mobile Anwendungen. © Markus Bollen

Fünf Unternehmen wurden mit dem Umweltpreis für Elektrobusse im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), kurz EBUS-Award, ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielten Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks und Professor Dr. rer. nat. Dirk Uwe Sauer von der RWTH Aachen einen persönlichen Award.

(mehr ...)


Wirtschaft
13.03.2017

Nicht nur Beethovenjubiläum zeigt touristische Strahlkraft

Starke Impulse auf der wichtigsten Tourismus-Messe, der ITB in Berlin gesetzt: Udo Schäfer, Geschäftsführer der Tourismus und Congress GmbH Victoria Appelbe, Wirtschaftsförderin der Stadt Bonn und Rhein-Sieg-Landrat Sebastian Schuster (v.l.). © Tourismus und Congress GmbH, Foto: Reiner Zensen

Das Beethovenjubiläum im Jahr 2020 bietet große Möglichkeiten zur touristischen Platzierung von Bonn und der Region. Umgeben von der abwechslungsreichen Naturlandschaft des Rhein-Sieg-Kreises liegt Beethovens Geburtsstadt als Tor zum romantischen Rhein unmittelbar am Fuße des sagenumwobenen Siebengebirges.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
21.11.2016

„Auf unsere Stärken besinnen“

DG16-bu

Oliver Paasch (re.), Ministerpräsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft (DG) und der Präsident des Parlaments der DG, Alexander Miesen, waren Gastgeber des Festtags im Kloster Heidberg. © Frank Fäller

Die Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens, die rund 77.000 Menschen in Ostbelgien umfasst, feierte einen Festtag. In ihrer Hauptstadt Eupen, gibt es inzwischen einen wunderbaren Ort dafür: das restaurierte Kloster Heidberg. Im Bildungs- und Begegnungszentrum trifft man sich – und Gäste.

(mehr ...)