Aktuelle Themen am 24.03.2017
Kulinaria
06.12.2016

So köstlich: Zwei Hauben und wieder den Stern

kameha_stern_bu

Glücklicher Küchenchef Christian Sturm-Willms, umringt vom Team: „Ich freue mich auf ein neues Jahr voller kulinarischer Highlights und Herausforderungen.“ Die Gäste sicher auch.

Der Guide Michelin gab offiziell die Liste der ausgezeichneten Restaurants 2017 bekannt. Das Restaurant YUNICO des Kameha Grand Bonn, rund um Küchenchef Christian Sturm-Willms, bekam dabei bereits das zweite Jahr in Folge einen Michelin-Stern verliehen. Bereits im November erhielt das außergewöhnliche Japanese Fine-Dining Konzept des YUNICO 16 Punkte sowie zwei Hauben durch den Gault Millau 2017 verliehen.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
06.12.2016

Jecke Zahl: 11.111.111 Passagiere heben in Kölle ab

flug_bu

Der Köln Bonn Airport begrüßt Rekord-Fluggast: Michael Garvens, Seymen Splinter, Michael Knitter (v.l.), eingerahmt von hübschen jungen Damen. Guten Flug.

Und sie fliegen weiter nach oben: Der Köln Bonn Airport hat heute den 11.111.111. Fluggast in diesem Jahr begrüßt. Mit Blumen und einem Fluggutschein wurde der Hamburger Seymen Splinter nach der Landung der Eurowings-Maschine aus der Hansestadt am Airport empfangen. Flughafenchef Michael Garvens und Eurowings-Geschäftsführer Michael Knitter kamen zur persönlichen Begrüßung im Terminal 1.

(mehr ...)


Kultur, Aachen / Euregio Maas-Rhein
03.12.2016

Zeitgenössische Tanzkultur im Dreiländereck

schritt_bu2

Wow! Das Festivalmotiv zum Schrittmacher-Tanzfestival in der Euregio Maas-Rhein 2017. Live und in besonderen Spielstätten in Aachen, Heerlen und Eupen auf den Bühnen zu erleben. © Roberto Pia

Es ist wieder so weit. Zum 22. Mal lädt das „schrit_tmacher Festival“ im kommenden Jahr ein, den Tanz von heute in all seiner Farbgebung, Kraft und Sinnlichkeit zu erleben. Vom 7. März bis zum 9. April 2017 werden dem euregionalen Publikum einen Monat lang außergewöhnliche internationale Produktionen von neu entdeckten wie auch etablierten Kompanien vorgestellt.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
02.12.2016

Vertrauen geehrt: 40 Jubilare mit 1.380 Berufsjahren

voba_bu

Ein Dankeschön für die Betriebstreue vor dem großen Weihnachtsbaum im Forum des Volksbank-Hauses: Jährlich ehrt der Vorstand alle Mitarbeiter (20, 25, 30, 35, 40 und 45 Jahre), die im abgelaufenen Jahr ein rundes Betriebsjubiläum gefeiert haben.

„Wähle einen Beruf, den Du liebst, und Du brauchst keinen Tag mehr zu arbeiten“. Ein Zitat von Konfuzius wählte der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Bonn Rhein-Sieg, Jürgen Pütz, um die Jubilare des Jahres 2016 zu begrüßen.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
02.12.2016

Inklusion ist ein wichtiges Thema für OB Reker

integ_bu

Es geht auch um Gleichberechtigung und Selbstbestimmung: Gesamtschwerbehindertenvertreter Alexander Dhemant, Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Ulrich Langner, stellv. Vorsitzender des Gesamtpersonalrates, bei der Unterzeichnung der Inklusionsvereinbarung im Gürzenich (v.l.).

Eine gemeinsame Vereinbarung zur Inklusion bei der Stadtverwaltung Köln setzt ein deutliches Zeichen: Eine neue Inklusionsvereinbarung löst die alte aus dem Jahre 2002 ab. Die Zeiten ändern sich.

(mehr ...)


01.12.2016

Schwingt die Kufen: Kunststoffeisbahn im Kameha Grand

Kameha_bu

Auf geht’s: Tobias Halama (Rooms Division Manager), Sebastian Leifgen (Resident Manager), und Tobias Amberg (Director of Convention Sales) laden zum Winter-Event ein (v.l.n.r.). © Kameha Grand Bonn

Ein Winter-Wonderland wartet direkt am Rheinufer auf Besuch: Am Kameha Grand Bonn wird die Winterzeit zu einem ganz besonderen Erlebnis. Mit einer 20 x 10 Meter großen, umweltfreundlichen Eislaufbahn bietet das Bonner Lifestyle-Hotel vom 1. Dezember bis 29. Januar 2017 einen Hauch Winter mitten im Rheinland. Aufgrund ihrer synthetischen Herstellung ist die Kunststoffeisbahn besonders energiesparend, schadstofffrei und umweltschonend.

(mehr ...)