Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2012
01.01.2012

B.Z.-Kulturpreis-Verleihung im Axel Springer Haus


Kulturpreis

Der Kulturpreis der Berliner Zeitung ist eine Institution. Auch dieses Mal haben sich im Berliner Axel Springer Haus die Promis die Klinke in die Hand gegeben. Literaturpapst Marcel Reich-Ranicki erhielt einen Preis für sein Lebenswerk, Senta Berger räumte in der Kategorie Film ab, der Schriftsteller Wladimir Kaminer in der Sparte Literatur. Ein weiterer Kulturpreis ging an Schlagersänger Roland Kaiser. Wenn Sie mehr erfahren möchten über die glanzvolle Gala, dann blättern Sie hier…