Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2012
01.01.2012

Rheinromantik im Siebengebirgsmuseum


Rheinromantik

Nicht nur die Donau ist romantisch, der gute alte Vater Rhein hat die Romantik geradezu gepachtet. Davon kann man sich im Siebengebirgsmuseum in Königswinter anschaulich überzeugen. Wer romantische Rheinlandschaften in all ihrer Vielfalt sehen und 200 Jahren europäischer Landschaftsmalerei auf der Spur bleiben möchte, der ist in diesem Haus an der richtigen Adresse. Und zum Drachenfels, wo Drache Henry lebt und seine Drachenfrau Alice liebt, ist es auch nicht weit. Die Reise startet hier…