Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2012
01.01.2012

Weltuntergang oder Renaissance der Aufklärung?


Weltuntergang

Wir werden auf unserem Planeten wohl noch eine Weile länger leben können, als der Maya-Kalender, der den Weltuntergang zum Jahresende prophezeit,  verheißt. Dr. Waldemar Ritter nimmt streitbar wie eh und je beliebte Weltuntergangsszenarien, falsche Propheten und mediale Angstmacher aufs sprachlich geschliffene Korn. Sachkundig erforscht der Publizist, ob an der „Apokalypse  lau“ überhaupt etwas dran ist…