Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2012
01.07.2012

Museum Koenig feiert 100. Geburtstag


von links: Prof. Volker Moosbrugger, Thomas Rachel, Prof. Wolfgang Waegele (Museumsdirektor) und Helmut Dockter vor einem Foto von Alexander Koenig

Großer Bahnhof für das Museum Koenig

Das Traditionshaus gehört zu Bonn und zur Adenauerallee wie das Palais Schamburg und die Villa Hammerschmidt. Vor einhundert Jahren wurde es von Naturforscher Alexander Koenig gegründet und beherbergte zunächst dessen große Sammlung. Große und kleine Tiere sind seitdem hier zu Hause, und auch ganz große fühlten sich wohl, denn der Parlamentarische Rat konstituierte sich 1948 in diesen Hallen.