Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2013
01.10.2013

Napoléons Statthalter


Konsul Jacques Laborde in seinem Büro in Köln-Rodenkirchen. Die geschückte Kuh symbolisiert den Reichtum der französischen Landwirtschaft (© KABINETT Verlag)

Jacques Laborde ist Napoleon Statthalter in Köln. Ulrich Gross sprach mit ihm über die ruhmreiche Geschichte der Grande Nation, die vielfältigen Aufgaben eines Konsuls, die Bedeutung Kölns für die Weltstadt Paris und darüber, warum der Konsul manchmal sogar ins Gefängnis muss (Seite 25).