Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2014
13.03.2014

Die Vereinten Nationen in der Bundesstadt Bonn


Immer wieder ist der Plenarsaal, das Herzstück des World Conference Centers Bonn, Schauplatz großer internationaler Ereignisse wie hier bei den Afghanistan-Gesprächen der Vereinten Nationen im Dezember 2011.

Immer wieder ist der Plenarsaal, das Herzstück des World Conference Centers Bonn, Schauplatz großer internationaler Ereignisse wie hier bei den Afghanistan-Gesprächen der Vereinten Nationen im Dezember 2011.

Die Bundesstadt Bonn trägt auch den Titel „Deutsche UNO-Stadt“. Das ist mehr als nur einhübsches Etikett. Für 18 Organisationen, Büros und Programme der Vereinten Nationen sindüber tausend Mitarbeiter im Einsatz. Aus dem Abgeordnetenhochhaus, im Volksmund„Langer Eugen“, ist ein UN-Campus geworden. Wie Bonn sich international etabliert hat,lesen Sie in unserer aktuellen Ausgabe.