Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2014
27.03.2015

BSI setzt sich für verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.


Politischer Gästeabend

v.l.: Ronja Schmidt, Destillatkönigin, Ulrich Kelber, MdB (SPD), Parlamentari- scher Staatssekretär, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsführerin des BSI

Die Spirituosenbranche setzt auf vernünftigen und verantwortungsvollen Umgang mit dem Genussmittel Alkohol. Das machten der Politische Gästeabend des Bundesverbands der Deutschen Spirituosen-Industrie und –Importeure im Steigenberger Grand Hotel Petersberg deutlich. „Maßvoll genießen“ lautet die Devise. Auf dem 13. Spirituosen-Forum in Königswinter bei Bonn gab’s eine illustre Rednerliste zum aktuellen Thema „Die Zukunft Deutschlands und Europas“. Was Thilo Sarrazin, Hendryk M. Broder und andere dazu und zum Euro zu sagen hatten, lesen Sie ab Seite 6.