Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2015
27.03.2015

Michelangelo, Polke, Eiszeitjäger und TEFAF


Johannes der Täufer

Johannes der Täufer

Dem Genie Michelangelo ist eine sehenswerte Ausstellung in der Bundeskunsthalle gewidmet. Der „göttliche“ Künstler war nicht zuletzt auch Inspiration für Raffael, Rubens, Rodin, Henry Moore und andere. Seit der Renaissance bis heute berührt Michelangelos Kunst der Gestaltung des menschlichen Körpers. Das Kölner Museum Ludwig widmet sich in einer beeindruckenden Retrospektive den Werken des 2010 verstorbenen Sigmar Polke. Das Bonner Landesmuseum ist Eiszeitjägern auf der Spur, die TEFAF Maastricht rollt Kunst den roten Teppich aus. Und unsere Kulturseiten haben noch mehr zu bieten: ein Interview mit Hugo Egon Balder, aktuelle Programme von Oper und Theater, Sockenkonzerte.