Nachrichten > Heftarchiv > Heftarchiv 2016
15.12.2016

Das Bonner Pantheon bricht zu vielversprechenden neuen Ufern auf


Pantheon Theater

Pantheon Theater

Fritz Litzmann, im bürgerlichen Leben Rainer Pause, und Hermann Schwaderlappen, den man auch als Norbert Alich kennt, die Galionsfiguren des Heimatvereins Rhenania, müssen vom Bonn Center umziehen auf die Schäl Sick, genauer in die Halle Beuel. Viel Freiraum, aus dem eines Tages vielleicht ein angesagtes kulturelles und kreatives Zentrum wird. Man darf gespannt sein.