Gesellschaft

Gesellschaft, Bonn
03.05.2016

Bürgermeister Stefan Raetz brachte internationale Glaskunst unter den Hammer und übergibt Auktionserlös an Glasfachschule

Gravur on Tour-Geldübergabe von der Versteigerung © Glasmuseum Rheinbach

Gravur on Tour-Geldübergabe von der Versteigerung © Glasmuseum Rheinbach

Zum Abschluss der Wanderausstellung „Gravur on Tour“ wurden am Samstag, dem 20. Februar 2016, 18.00 Uhr im Glasmuseum Rheinbach Workshop-Objekte internationaler Glaskünstler mit einem Mindestgebot von 50,00 € versteigert. Die Auktion stand unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Stefan Raetz, der die Auktion auch sehr erfolgreich durchgeführt hat.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
02.05.2016

„Rhein in Flammen®“ - Countdown

Heiko Baumann/Stadt Bonn, Helmut Pfau/ leitender Polizeidirektor Polizei Bonn, Christiane Zepp/Tourismus & Congress GmbH, Peter Winter/DRK, Simon Friz/Feuerwehr Bonn

In gut einer Woche ist es soweit: Die Region feiert das 30-Jährige Jubiläum von "Rhein in Flammen". Damit startet die Saison der Sommerevents. Rund 80.000 Gäste warten am 7. Mai in der Bonner Rheinaue auf den Höhepunkt des Abends, das große musiksynchrone Abschlussfeuerwerk. Ein attraktives Bühnenprogramm sowie spektakuläre Fahrgeschäfte verkürzen die Zeit, bis der Nachthimmel über Bonn in leuchtenden Lichtbildern erstrahlt. Wer das eindrucksvolle Feuerwerk in den Rheinauen erleben möchte, sollte mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, da die Straßen weiträumig abgesperrt sind.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
01.05.2016

Eurovision Song Contest (ESC) mit der Aachener Karlsmedaille ausgezeichnet

Nicole und Björn Kristian Ulvaeus © Stadt Aachen, Andreas Herrmann

Legenden des ESC stehen für Musik - und Europa ohne Grenzen: Schlägersingerin Nicole und Björn Kristian Ulvaeus von ABBA. © Stadt Aachen, Andreas Herrmann

Der Eurovision Song Contest (ESC) hat in Aachen die Karlsmedaille für europäische Medien, die "Médaille Charlemagne pour les Médias Européens", erhalten. Mit dieser Medaille wird seit dem Jahr 2000 im Vorfeld der Karlspreis-Feierlichkeiten eine europäische Persönlichkeit oder Institution ausgezeichnet, die sich auf dem Gebiet der Medien in besonderer Weise um den Prozess der europäischen Einigung und um die Herausbildung einer europäischen Identität verdient gemacht hat.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
28.04.2016

Klein, präzise und energieeffizient

laser16_bu_alle

Das Gewinner-Team des Innovation Award Laser Technology 2016 (v.l.n.r.): Moderatorin Annett Möller, Dr. Ulrich Berners, Vorstandsvorsitzender des Arbeitskreises Lasertechnik e.V., Dipl.-Ing. Carsten Deppe, B.Sc. Felix Ogiewa, Dr. Ir. Armand Pruijmboom, Dipl.-Ing. Ralf Conrads, Dr. Günther Derra, Dr. Pavel Pekarski (Philips GmbH Photonics Aachen), Dr. Paul Hilton, Vorstandsvorsitzender des European Laser Institute ELI. © Fraunhofer ILT / Andreas Steindl.

Ein Mekka für die Laserbranche: Sie traf sich zum elften Mal auf dem International Laser Technology Congress AKL in Aachen. Mit rund 600 Teilnehmern hat sich der AKL in den vergangenen Jahren als zentrales Forum für den Erfahrungsaustausch zwischen Herstellern und Anwendern etabliert. Forschung und Entwicklung fanden hier den so wichtigen, fruchtbaren Nährboden. Rund um die Lasertechnologie herrscht Optimismus, komfortable Wachstumsraten werden im Zusammenhang mit „Industrie 4.0“ erwartet. Europa und vor allem Deutschland sind Spitze, wenn es um die gebündelte Kraft der kleinen Kraftpakete geht.

(mehr ...)


Gesellschaft
24.04.2016

Oldtimer jagen über die berühmteste Formel 1 Rennstrecke der Welt

Fahrer aus mehr als 20 Nationen präsentieren beim 10. Grand Prix Historique in Monaco ihre Fahrkünste in Rennwagen des letzten Jahrhunderts

Fahrer aus mehr als 20 Nationen präsentieren beim 10. Grand Prix Historique in Monaco ihre Fahrkünste in Rennwagen des letzten Jahrhunderts

Der Historische Grand Prix von Monaco findet nur alle zwei Jahre statt und ist für Sammler, Fans und Neugierige ein Höhepunkt der Rennsaison

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
16.04.2016

Präsentation des Prinzenpaares der Session 2017 unter dem Motto „Bonn met Hätz“ Prinz Mirko I. und Bonna Patty I.

Prinzenpaares der Session 2016/2017 Prinz Mirko I. und Bonna Patty I © vobaworld

Prinzenpaares der Session 2016/2017 Prinz Mirko I. und Bonna Patty I © vobaworld

Prinz Mirko I. heißt mit bürgerlichem Namen Mirko Feld.

Der gebürtige Neusser absolvierte nach der Fachhochschulreife eine Ausbildung zum Bankkaufmann und schloss das anschließende Studium als Sparkassenbetriebswirt ab. Heute leitet er die Filialdirektion der Sparkasse KölnBonn an der Godesberger Rheinallee.

 

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
15.04.2016

Erster B2RUN Köln startet am 1. September 2016 Neuer Name, vertraute Umgebung: Der ehemalige HRS BusinessRun Cologne wird zum B2RUN Köln

B2RUN-Botschafterin Magadalena Neuner mit GF Lars Gehrling

B2RUN-Botschafterin Magadalena Neuner mit GF Lars Gehrling

Köln, den 14. April 2016. In diesem Jahr wird wieder rund um das RheinEnergieSTADION ein Firmenlauf ausgetragen. Der ehemalige HRS BusinessRun Cologne startet am 1. September 2016 erstmals als Teil der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft von B2RUN. Der einzigartige Firmenlauf B2RUN Köln findet diesmal somit mit neuem Namen, aber in vertrauter Umgebung statt.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
15.04.2016

Ehrung für die Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2015

Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2015

Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2015

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Die Olympischen Spiele in Brasilien und die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich werfen langsam ihre Schatten voraus und auch im Sportlerleben des Rhein-Sieg-Kreises stand 2016 ein Höhepunkt an: Die jährliche Sportlerehrung durch den Rhein-Sieg-Kreis und die Kreissparkasse Köln!

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
15.04.2016

30 Jahre „Rhein in Flammen®“ Erneutes Plus bei Übernachtungsgästen

v.l.n.r.: Sven Welter/Paveier, Britta Firmenich/Deutsche Post DHL Group, Jürgen Winterwerp/SWB, Udo Schäfer/T&C, Thomas von dem Bruch/T&C, Werner Hümmrich/Sparkasse KölnBonn, Jürgen Harder/BonnMusik, Clemens Schmitz/Bonner Personen Schifffahrt.

v.l.n.r.: Sven Welter/Paveier, Britta Firmenich/Deutsche Post DHL Group, Jürgen Winterwerp/SWB, Udo Schäfer/T&C, Thomas von dem Bruch/T&C, Werner Hümmrich/Sparkasse KölnBonn, Jürgen Harder/BonnMusik, Clemens Schmitz/Bonner Personen Schifffahrt.

In diesem Jahr gibt es in der Region ein ganz besonderes „Rhein in Flammen“. Das Feuerwerksspektakel feiert sein 30-Jähriges Jubiläum. 30 Jahre in Folge findet „Rhein in Flammen“ inzwischen statt, die Urspünge der Veranstaltung reichen aber sogar bis ins Jahr 1931 zurück.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
15.04.2016

8. Kirschblüten – Fotowettbewerb veranstaltet von Print&Paint, Leinwanddruck vom 01.04. – 30.04.2016!

8. Kirschblüten-Fotowettbewerb

Genießen Sie auch schon den Frühling?

Ein Highlight in Bonn ist die mittlerweile berühmte Heerstraße im Herzen der Altstadt, die von japanischen Kirschbäumen gesäumt ist.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
07.04.2016

Landrat Sebastian Schuster zum Ehrenpräsidenten des KreisSportBundes gewählt

v.l.n.r. Landrat Sebastian Schuster, Irma Gillert, Geschäftsführerin des KSB, und Wolfgang Müller, Präsident des KSB © rhein-sieg-kreis

v.l.n.r. Landrat Sebastian Schuster, Irma Gillert, Geschäftsführerin des KSB, und Wolfgang Müller, Präsident des KSB © rhein-sieg-kreis

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Mehr als 20 Jahre lang war er Präsident des KreisSportBundes Rhein-Sieg, seit gestern (06.04.2016) ist Landrat Sebastian Schuster sogar Ehrenpräsident des Dachverbandes der Sportvereine im Rhein-Sieg-Kreis. Auf Vorschlag des Gemeindesportverbandes Eitorf wurde er in der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
07.04.2016

Flüchtlingshilfe: Studierende werden Sprachbegleiter

Vertragsunterzeichnung (sitzend v.l.n.r.): Caritas-Direktor Jean-Pierre Schneider, Dekan Prof. Dr. Andreas Bartels und Landrat Sebastian Schuster. Foto: Volker Lannert/Uni Bonn

Vertragsunterzeichnung (sitzend v.l.n.r.): Caritas-Direktor Jean-Pierre Schneider, Dekan Prof. Dr. Andreas Bartels und Landrat Sebastian Schuster. Foto: Volker Lannert/Uni Bonn

Caritas, Rhein-Sieg-Kreis und Philosophische Fakultät schließen Kooperationsvereinbarung

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
05.04.2016

Das Bonner Bürger-Buch 2016 ist da

Übergabe des Bonner Bürger-Buchs 2016 an OB Sridharan

Übergabe des Bonner Bürger-Buchs 2016 an OB Sridharan

ib – Es umfasst 192 Seiten und ist in einer Auflage von 25.000 Exemplaren erschienen: Das Bonner Bürger-Buch, vom JF. Carthaus Verlag in Zusammenarbeit mit dem Presseamt der Stadt Bonn herausgegeben, ist erschienen.

(mehr ...)


Gesellschaft
23.03.2016

13. Luxusmesse im Grimaldi Forum ist viertgrößtes Event im Fürstentum Monaco

Monaco

Monaco

In die Welt der Reichen und Schönen eintauchen –

Lifestyle Messe Top Marques in Monaco ist nicht nur etwas für Multimillionäre

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
23.03.2016

Geschichtenwettbewerb Käpt’n Book – die Entscheidung

Geschichtenwettbewerb-Sieger 3. Klasse-Glasmuseum

Geschichtenwettbewerb-Sieger 3. Klasse-Glasmuseum

Im Rahmen des Rheinischen Lesefestes Käpt‘n Book hat das Glasmuseum Rheinbach 2015 die Dritt- und Viertklässler der Rheinbacher Grundschulen zur Teilnahme am Geschichtenwettbewerb rund um ein Ausstellungsstück der eigenen Sammlung eingeladen

(mehr ...)


Gesellschaft, Berlin
21.03.2016

Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund Bayerische Staatskanzlei

Staatsminister Dr. Marcel Huber (3. v.l.), Herbert Weber (Medienhof-Wedding, 4. v.l.) und Karin Seehofer (2. v.r.) mit Jugendlichen und Projektteilnehmern des Medienhof- Wedding

Staatsminister Dr. Marcel Huber (3. v.l.), Herbert Weber (Medienhof-Wedding, 4. v.l.) und Karin Seehofer (2. v.r.) mit Jugendlichen und Projektteilnehmern des Medienhof- Wedding

Staatsminister Marcel Huber und Frau Karin Seehofer überreichen Scheck in Höhe von rund 16.000 Euro an „Medienhof-Wedding“ / Huber: „Wir machen uns stark für Chancengleichheit und Zusammen- halt – für gelingende Integration“

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
15.03.2016

Klaus Johannis ist neuer Träger der Martin Buber-Plakette

martin_bu1

Prominenz allein genügt nicht. Eine Anerkennung, die man sich wahrlich „verdienen“ muss: 2014 wurde Klaus Johannis zum Staatspräsidenten Rumäniens gewählt. Nun wird er mit der Martin Buber-Plakette ausgezeichnet, die an besondere Persönlichkeiten verliehen wird.

Jedes Jahr aufs Neue gelingt es der Stiftung Euriade eine Person mit der Martin Buber-Plakette auszuzeichnen, die wohltuend aus der prominenten Menge herausragt. Nach Königin Silvia von Schweden und Thomas Quasthoff zuletzt wird nun am 28. November im Kloster Rolduc in Kerkrade der rumänische Staatspräsident Klaus Johannis ausgezeichnet. Wieder eine Wahl, die wichtige Zeichen setzt: Blicken wir nicht leichtfertig und mit Argwohn auf die EU-Länder Osteuropas, sondern sagen: Ja, es ist ein Rumäne - der Vorbild für die Jugend sein kann.

(mehr ...)


Gesellschaft
10.03.2016

Werbeeffekt für das Paderborner Land - Touristikzentrale unterstützt die Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe

„Freuen sich auf die Landesgartenschau (v.l.): Bürgermeister Andreas Bee, Landrat Manfred Müller, LGS-Geschäftsführerin Erika Josephs und Geschäftsführer Touristikzentrale Herbert Hoffmann.“

„Freuen sich auf die Landesgartenschau (v.l.): Bürgermeister Andreas Bee, Landrat Manfred Müller, LGS-Geschäftsführerin Erika Josephs und Geschäftsführer Touristikzentrale Herbert Hoffmann.“

Eine weitere wichtige Partnerschaft hat die Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH in der Region geschlossen. Die Touristikzentrale Paderborner Land e. V., mit der die Kurstadt seit Jahren eng zusammenarbeitet, unterstützt die Großveranstaltung mit einem Partner-Paket, das insbesondere auch gemeinsame Werbepräsentationen bei Veranstaltungen in Deutschland, Belgien und den Niederlanden beinhaltet.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
09.03.2016

CHIO-Gala zum 90ten für Reitsport-Legende

chiowinklerbu

Chapeau: Hans Günter Winkler wird im Sommer 90 Jahre alt - ohne Skandale blicken der Jubilar und das Publikum in Aachen gemeinsam auf (s)ein erfolgreiches Reiter-Leben zurück. © Frank Fäller

Vor seiner sportlichen Laufbahn zieht der Aachen-Laurensberger Rennverein (ALRV) zurecht den Hut: Hans Günter Winkler. Der fünfmalige Olympiasieger, zweifache Weltmeister und dreimalige Sieger im Rolex Grand Prix feiert im Juli seinen 90. Geburtstag. Grund genug, den erfolgreichsten Springreiter aller Zeiten beim Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2016 (8. bis 17. Juli), mit einer großen Gala am 15. Juli zu ehren.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
07.03.2016

Weitere Perspektiven für die Klimapartnerschaft des Rhein-Sieg-Kreises mit Santarem in Brasilien

„Abdeckungsarbeiten auf der Zentraldeponie Santarem“

„Abdeckungsarbeiten auf der Zentraldeponie Santarem“

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Landwirtschaft des Kreistages hat in seiner letzten Sitzung am 01.03.2016 einstimmig beschlossen, sich um Fördermittel des Bundes für das Projekt „Klimafreundliche Abfallwirtschaft in Santarem/Brasilien“ zu bewerben. Der Bund würde in diesem Falle die Finanzierung komplett übernehmen.

(mehr ...)