Gesellschaft

Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
05.10.2016

Führung für nostalgische Eisenbahnfans

eisenbahn_bu

„Tag des Stellwerks“ bei der Dampfeisenbahn ZLSM im niederländischen Simpelveld, ganz nah bei Aachen.

Für kleine und große Spielkinder ein Ausflugstipp: Am Sonntag, dem 30. Oktober 2016, organisiert die Arbeitsgruppe Stellwerk der Südlimburgischen Dampfeisenbahngesellschaft ZLSM ab 10 Uhr einen „Tag des Stellwerks“ („Seinwezendag“).

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
26.09.2016

Internationale Top-Musiker begeisterten beim „17. Special Acoustic Evening in Jazz, Blues & Soul“ in Köln

© Commerzbank AG

© Commerzbank AG

US-SOUL & GOSPEL TOP-STARS JUANITA HARRIS & DEBORAH WOODSON VERZAUBERTEN 250 BANK-GÄSTE in KÖLN

Der kulturell-gesellschaftliche und karitative Jazz-Abend „Special Acoustic Evening in Jazz, Blues & Soul“ der Commerzbank, avancierte in den letzten Jahren zu einem festen musikalischen Abend der Begegnungen mit Kunden, Freunden und Geschäftspartnern. Unter dem Motto BEST OF JAZZ konnten in diesem Jahr neun unterschiedliche Highlights der internationalen Musikszene für den Jazzabend gewonnen werden.

 

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
20.09.2016

Das 1. Kölner Oktoberfest: Zum 12. Mal in Folge Gaudi satt in der Domstadt!

v.l.n.r.: Michael Hövelmann, Geschäftsführer Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz, mit Begleitung, Christian Kerner, Geschäftsführer Wirtschaftsclub Köln mit Begleitung und Antonie Schweitzer.

v.l.n.r.: Michael Hövelmann, Geschäftsführer Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz, mit Begleitung, Christian Kerner, Geschäftsführer Wirtschaftsclub Köln mit Begleitung und Antonie Schweitzer.

Rund 3.000 begeisterte Besucher kamen zur Eröffnungsveranstaltung des 1. Kölner Oktoberfests ins Kölner Südstadion. Schon beim Einmarsch des Festzuges wurde heftig gefeiert, getanzt und geschunkelt.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
16.09.2016

Erde an Weltall: Astronaut und Wissenschaftler Thomas Reiter ist immer an Bord

reiter16_preisbu

Ingenieurpreisträger Dr. Thomas Reiter mit Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipps (li.) und dem Rektor der RWTH Aachen, Professor Ernst Schmachtenberg (re.). © Andreas Schmitter

Zum dritten Mal ist im Krönungssaal des Rathauses der Aachener Ingenieurpreis verliehen worden. Die Stadt Aachen hat erkannt, dass sich Zukunftsfragen unvermeidlich mit Forschung und Wissenschaft verbinden. Preisträger ist der deutsche Astronaut und Ingenieur Dr. Thomas Reiter.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
09.09.2016

Du bist, was du isst - erfolgreicher Auftakt der lokalen "Mitten im Leben"-Fachvortragsreihe in Merten, Eitorf

Dr. Köster © kivi e.V.

Dr. Köster © kivi e.V.

Woher eigentlich kommen die Lebensmittel, die ich verzehre und welchen Entstehungsweg haben sie hinter sich? Welche Form der Ernährung ist denn nun tatsächlich die beste im scheinbar unendlichen Dschungel von Diäten und Ernährungsmythen? Ausgeschmückt mit vielen kleinen Anekdoten, Tipps und Tricks referierte Dr. Gunther Köster eindrucksvoll über die Bedeutung von Ernährung im Alter. Über 30 interessierte und wissbegierige Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich am 07.09.2016 im Spiegelsaal des Schloss Merten ein.

(mehr ...)


Gesellschaft, Berlin
08.09.2016

„vom Lippengift zum Lippenstift..“

René Koch © René Koch

René Koch © René Koch

Jetzt wieder Führungen, Lesungen und Makeup-Workshops

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
27.08.2016

Karnevalistisches Gipfeltreffen in Bonn

von links:  Michael Laumen, Präsident Comitee Düsseldorfer Carneval, Markus Ritterbach, Präsident Festkomitee Kölner Karneval, Marlies Stockhorst, Präsidentin Festausschuss Bonner Karneval, Uni-Rektor Michael Hoch und Frank Prömpeler (Festausschuss Aachener Karneval) © vobaworld

von links: Michael Laumen, Präsident Comitee Düsseldorfer Carneval, Markus Ritterbach, Präsident Festkomitee Kölner Karneval, Marlies Stockhorst, Präsidentin Festausschuss Bonner Karneval, Uni-Rektor Michael Hoch und Frank Prömpeler (Festausschuss Aachener Karneval) © vobaworld

Im Mittelmeerhaus des Botanischen Gartens begrüßte die Präsidentin des Festausschuss Bonner Karneval die Delegationen der Karnevals-Festausschüsse und Festkomitees aus Aachen, Düsseldorf und Köln. Sie waren auf Einladung der Bonner Karnevalisten in die Bundesstadt gereist.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
19.08.2016

Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, ist Schirmherrin der kivi-Kampagne „Mitten im Leben (MiL)“ im Rhein-Sieg-Kreis

Ministerin Barbara Steffens © MGEPA NRW / Foto: Franklin Berge

Ministerin Barbara Steffens © MGEPA NRW / Foto: Franklin Berge

Das Leben und Wohnen im ländlichen Raum des Rhein-Sieg-Kreises für ältere Menschen lebenswert machen und erhalten. So lautet das oberste Ziel der Kampagne „Mitten im Leben (MiL)“ des Gesundheitsvereins kivi e.V.. Im Auftrag des Kreises widmet sich kivi e.V. mit MiL bereits seit dem Jahr 2015 der ganzheitlichen Gesundheitsförderung und altengerechten Quartiersentwicklung in verschiedenen Gemeinden des Kreises.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
17.08.2016

Im Alter wird das Leben vielfältiger

Klaus Kinkel Bundesaußenminister a.D.

Klaus Kinkel Bundesaußenminister a.D. © kivi e.V.

Auf der Kivi-Fachtagung in Hennef referiert Klaus Kinkel über das Thema „Vital älter werden“

(mehr ...)


Bonn, Gesellschaft
10.08.2016

Bonner Montag Stiftungen erweitern Campus

montag16_bu

Ausbau einer Lebensstätte und Denkwerkstatt: Der Gewinnerentwurf der Campuserweiterung als 3D-Animation. © Prof. Schmitz Architekten

Der hochbaulich-freiraumplanerische Wettbewerb für die Erweiterung des Stiftungscampus der Bonner Montag Stiftungen ist entschieden. Bis Ende 2018 sollen dort 80 bis 100 Wohneinheiten für Studierende der Universitätsstadt Bonn mit einem flexiblen, gemeinschaftlichen Nutzungskonzept entstehen.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
08.08.2016

KABINETT gratuliert unserem Motorjournalist (VdM) zu seinem Geburtstag.

Klaus Ridder © Klaus Ridder

Motorsportjournalist Klaus Ridder feiert seinen 75. Geburtstag. Klaus Ridder besuchte 1956 erstmals den Nürburgring. Damals fuhr er aus der Lüneburger Heide mit dem Fahrrad zur 430 km entfernten Eifelrennstrecke. In den Folgejahren fuhr er per Anhalter, mit dem Moped, Motorrad und später mit dem Auto immer wieder in die Eifel.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
08.08.2016

Zwischenstopp auf dem Weg nach Rio – Konstanze Klosterhalfen zu Gast im Kreishaus

Landrat Sebastian Schuster und Konstanze Klosterhalfen © rhein-sieg-kreis

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Heute (8. August 2016) ist es soweit: Konstanze Klosterhalfen macht sich nach einem letzten Abschlusstraining auf den Weg nach Rio de Janeiro. Die 19-jährige Leichtathletin aus Königswinter wird bei den 31. Olympischen Sommerspielen über 1.500 Meter für Deutschland an den Start gehen.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
26.07.2016

Cocktailempfang von Rolls-Royce Motorcars Cologne

v.l.n.r.: Hoteldirektor Bertold Reul, Wolfgang Rolshoven, Vorsitzender Düsseldorfer Jonges e.V., Rolls-Royce Manager Michael Gleissner. Fotocredit: Mara Massi

v.l.n.r.: Hoteldirektor Bertold Reul, Wolfgang Rolshoven, Vorsitzender Düsseldorfer Jonges e.V., Rolls-Royce Manager Michael Gleissner. Fotocredit: Mara Massi

Etwa 40 Gäste folgten der exklusiven Einladung von Rolls-Royce Motorcars Cologne und dem Derag Livinghotel de Medici anlässlich der Übergabe eines Rolls-Royce Ghost. Nach dem Champagnerempfang führte Hoteldirektor Bertold Reul die Gäste durch das an Kunstschätzen reiche Haus in die luxuriöse Fürstensuite.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
23.07.2016

Grüner Rasen passt: Golf-Profi Bernhard Langer mit „Goldener Sportpyramide“ ausgezeichnet

Bernhard Langer_chio16_bu1

Tadelloser Sportler: Golf-Profi Bernhard Langer erhielt beim CHIO in Aachen die Goldene Sportpyramide. © picture alliance

In Aachen stehen beim CHIO die Vierbeiner im Mittelpunkt, doch bei außergewöhnlichen sportlichen Höchstleistungen dürfen auch Zweibeiner wie Deutschlands berühmtester Golfer Bernhard Langer in der Soers auf den grünen Rasen treten: Für sein Lebenswerk wurde er mit der Goldenen Sportpyramide ausgezeichnet und gleichzeitig in die „Hall of Fame des deutschen Sports“ aufgenommen. Sport wir durch Vorbilder gefördert!

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
07.07.2016

Höchstnoten für die Wasserqualität in ostbelgischen Badeseen

DGwasser_bu1

Im ostbelgischen Bütgenbach weht schon seit zwei Jahren die blaue Flagge des Umwelt-Labels „Pavillon Bleu“ für sehr gute Wasserqualität. ©eastbelgium.com

Die Wasserqualität der Badeseen in Belgien ist im vergangenen Jahr auf gleichbleibend hohem Niveau geblieben. Das geht aus dem Ende Mai veröffentlichten Bericht „Qualität der europäischen Badegewässer 2015“ der Europäischen Umweltagentur (EEA) hervor. Die Qualität der ostbelgischen Badeseen entspricht ebenfalls weiterhin höchsten Ansprüchen - ein lohnendes und nahes Ausflugsziel für Sommertage.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
07.07.2016

Zehn Tage Sport und Show: CHIO Aachen

chio16_kurz_bu

„Erst CHIO, dann Rio“ rufen (v.l.): Carl Meulenbergh, Marcel Philipp, Christian Ahlmann, Sönke Rothenberger, Frank Kemperman, Michael Mronz und CHIO Aachen-Maskottchen „Karli“. © CHIO Aachen/ Holger Schupp

„Für die Top 10 sollte es reichen. Eigentlich denke ich, die Top 5 sind drin. Ehrlich gesagt: die Top 3 wären super.“ Dressur-Shootingstar Sönke Rothenberger hatte die Lacher auf seiner Seite, als er kurz vor Beginn des CHIO Aachen seine Ziele beschrieb. Mit ihm auf dem Turnier: Springreit-Kollege Christian Ahlmann, der 2014 den Rolex Grand Prix, Großer Preis von Aachen, gewinnen konnte.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
06.07.2016

Warmlaufen für die großen Oldtimerrallyes

th_motor16_bu1

Hans Keller, ehemaliger Personalrat, sowie Prorektorin Doris Klee freuen sich mit den Mitarbeitern Ali Acur und Ramona Böing auf den 2. RWTH Motor Day (v.l.n.r.). Ein Sponsor stellte den Simca 1000, Bertone Coupé, zur Verfügung. © Frank Fäller

Der 2. RWTH Motor Day ist eine Oldtimerrallye, die am 9. Juli in Aachens Innenstadt stattfindet – und somit dem Publikum auf kurzen Wegen zum Beispiel Fotomotive oder Gesprächsmöglichkeiten mit den Teilnehmern eröffnet. Ohne viel Schnickschnack, dank Sponsoren und eines erfahrenen Aachener Oldtimer- und Rallyefahrers wie Hans Keller starten 93 Teams in vier Klassen mit ihren „Schätzchen“ zur Rundreise für Anfänger bis leicht fortgeschrittene Teilnehmer.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
28.06.2016

4. kivi-Fachtagung "Vital älter werden" mit Dr. Klaus Kinkel

Dr. Klaus Kinkel, Bundesaußenminister a.D.

Dr. Klaus Kinkel, Bundesaußenminister a.D.

Begleitend zur Gesundheitskampagne „Mitten im Leben (MiL)“ zur ganzheitlichen Förderung von Wohlbefinden und Lebensqualität älterer Menschen im ländlichen Raum des Rhein-Sieg-Kreises veranstaltet kivi e.V. am Donnerstag, den 30.06.2016 von 15:00 bis 19:00 Uhr in der Meys Fabrik, Beethovenstraße 21 in Hennef nun bereits zum vierten Mal eine Fachtagung im Rahmen der Vortragsreihe „Vital älter werden“. Ehrengast und Hauptredner ist niemand anderes als Dr. Klaus Kinkel.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
28.06.2016

3. Afrika-Orient Kulturfestival Bonn – erstmals kostenlos und mitten in Bonn!

Vom 15.-17. Juli 2016 findet mit dem 3. Afrika-Orient Kulturfestival Bonn (Afoku Bonn) in Bonn ein großes Fest der Begegnung mit afrikanisch-orientalischen Kulturen statt – nach 2 Jahren auf der Rigal’schen Wiese in Bad Godesberg nun erstmals in der Bonner Innenstadt! Und erstmals mit kostenlosem Eintritt! Mit dabei sind diesmal u.a.: RebellComedy, Vitamin X, Mama Afrika, Serge Ananou und Sami Omar.

(mehr ...)


Gesellschaft, Aachen / Euregio Maas-Rhein
28.06.2016

Unser Mann im All: Astronaut Thomas Reiter erhält Aachener Ingenieurpreis 2016

th_ingenieurpreis16_bu

Ein Ingenieur mit buchstäblichem Weitblick: Thomas Reiter beim Außenbordeinsatz während der Astrolab-Mission. ©NASA

350 Tage hat er im All verbracht, so viele, wie kein anderer europäischer Astronaut. Er war der erste Deutsche, der 1995 einen Außenbordeinsatz im Weltraum meisterte – im Rahmen der Mission Euromir 95. Später war er dann auch an Bord der internationalen Raumstation ISS. Am Freitag, 9. September 2016, wird Thomas Reiter in einem festlichen Akt von RWTH und der Stadt Aachen im Rathaus mit dem 3. Aachener Ingenieurpreis ausgezeichnet.

(mehr ...)