Nachrichten > Politik

Aufsichtsrat der T & C wählt neuen Vorsitzenden

In der Aufsichtsratssitzung am 5. November wurde der neue Vorsitzende der Tourismus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler (T&C) und seine Stellvertreter gewählt.


v.l. unten: Thomas von dem Bruch, Toursimus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler, Ashok Sridharan, Oberbürgermeister Stadt Bonn, Udo Schäfer, Toursimus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler,v.l. Mitte: Oliver Baron, Rhein-Sieg-Kreis, Jürgen Sieger, Hotel- und Gaststätten Innung, Christoph Becker, Dehoge Nordrhein, John Füllenbach, Hotel Zur Post, Victoria Appelbe, Stadt Bonn, Prof. Dr. Hans-Walter Hütter, Stiftung Haus der Geschichte, v.l. oben: Ralf Laubenthal, SPD Bonn, Stefan Freitag, Bündnis 90 / Die Grünen Bonn, Sebastian Kelm, Stadt Bonn, Fritz Dreesen, Hotel Dreesen, Herbert Kaupert, Stadt Bonn, Prof. Dr. Stephan Wimmers, IHK Bonn / Rhein-Sieg, Dr. Hermann Tengler, Rhein-Sieg-Kreis

„Tourismus und Kongresse sind wichtige Potentiale für das Profil Bonns und der Region. Ich möchte als neuer Aufsichtsratsvorsitzender der T&C dazu beitragen, dass die für Wirtschaft, Arbeitsplätze und Stadtimage bedeutenden Aufgaben auch künftig professionell und offen für neue Entwicklungen durch das erfahrene T&C-Team erfüllt werden. Aus diesem Grund begrüße ich auch die Vertragsverlängerung des T&C Geschäftsführers, Udo Schäfer, für weitere fünf Jahre, die in der vorherigen Aufsichtsratssitzung beschlossen wurde. Damit ist der Grundstein für eine personelle und damit auch inhaltliche Kontinuität in der Arbeit gelegt“ erklärt Ashok Sridharan, Oberbürgermeister der Stadt Bonn. 

Ebenfalls einstimmig sind als Stellvertreter Oliver Baron, (Vertreter des Rhein-Sieg-Kreises / Mitglied des Kreistages) und John Füllenbach, (Vertreter des Tourismus Förderverein Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler e.V. / Geschäftsführer Hotel Zur Post) gewählt worden.

Der Aufsichtsrat besteht aus zehn Mitgliedern, die von den Gesellschaftern (Stadt Bonn, Rhein-Sieg-Kreis, Kreis Ahrweiler, Tourismus Förderverein Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler e.V., IHK Bonn / Bonn-Rhein-Sieg, Hotel- und Gaststätten-Innung Bonn und Rhein-Sieg-Kreis r.V.) in den Aufsichtsrat entsandt werden. Der Aufsichtsrat wählt jeweils für eine Amtsperiode von drei Jahren aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und seine Stellvertreter.