Nachrichten aus Bonn

Gesellschaft, Bonn
29.06.2015

Klaus-Jürgen Steffens führt den RC Bonn-Rheinbach im rotarischen Jahr 2015/16

Das rotarische Rad dreht sich weiter: Zur Jahresmitte übernimmt Klaus-Jürgen Steffens (rechts) das Amt des Präsidenten des Rotary Clubs Bonn-Rheinbach von Winfried Kappler

Das rotarische Rad dreht sich weiter: Zur Jahresmitte übernimmt Klaus-Jürgen Steffens (rechts) das Amt des Präsidenten des Rotary Clubs Bonn-Rheinbach von Winfried Kappler

geführt hat. „Mobilität, Bewegung, Veränderung“ ist das Motto des neuen Präsidenten: „Es geht nicht nur um die technische Bewegung, sondern auch um die Veränderungen in der modernen Gesellschaft und zum Beispiel den Erhalt der geistigen Beweglichkeit.“ Das rotarische Jahr beginnt jeweils am 1. Juli.

(mehr ...)


Politik, Bonn
28.06.2015

Ein Jahr im Amt – Landrat Sebastian Schuster zieht Bilanz

Landrat Sebastian Schuster © rhein-sieg-kreis

Landrat Sebastian Schuster © rhein-sieg-kreis

Rhein-Sieg-Kreis (rl) – Heute (23.06.2015) ist es genau ein Jahr her, dass er das erste Mal mit viel Elan die Treppen im Siegburger Kreishaus hoch gegangen ist und seine neue Wirkungsstätte als Landrat betreten hat. 365 Tage später hat Landrat Sebastian Schuster den Schwung bei seiner Arbeit noch nicht verloren. Wie er sich fühlt? „Ich gehe jeden Tag gerne meiner Arbeit als Landrat nach. Die Vielschichtigkeit der Themen, die es zu bearbeiten gilt, und die unterschiedlichen Menschen, mit denen ich tagtäglich zusammentreffe, machen meinen Job nicht nur interessant, sondern zu einer echten Herausforderung“, so Landrat Schuster.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
21.06.2015

Günter Grass oder das unweite Feld eines außerordentlichen Schriftstellers - von Waldemar Ritter

Günter Grass © Günter Grass-Haus, bg jpt

Günter Grass © Günter Grass-Haus, bg jpt

„De mortuis nihil nisi bene“, sagten die Römer. Nur Gutes über Tote reden, heißt, es wird nirgendwo mehr gelogen als in Nachrufen.

„Vater der Nation“, ein „Weltliterat“, der „Größte seit Goethe“, ein „wahrer Gigant und Moralist“, der „Unsterbliche“ Er soll uns „kritisch beäugen“.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
19.06.2015

kivi e.V. hat es geschafft: Franz Müntefering kommt in den Rhein-Sieg-Kreis!

kivi e.V.

kivi e.V.

Im Auftrag des Rhein-Sieg-Kreises startete vor Kurzem die Gesundheitskampagne „Mitten im Leben“ zur Sicherung und Verbesserung der Lebenssituation älterer Menschen insbesondere im ländlichen Raum des Kreises.

(mehr ...)


Kultur, Bonn
19.06.2015

Dada on Tour mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Kulturministerin Vera Reiß 23. Juni 2015 bis 5. Juli 2016

Foto: Polytropos - Dada on Tour Hong Kong, © Map Office, 2014

Foto: Polytropos - Dada on Tour Hong Kong, © Map Office, 2014

Im Rahmen der Veranstaltung »Dada on Tour« zum Kultursommer Rheinland-Pfalz 2015 macht das Dada on Tour-Zelt an wichtigen Dada-Orten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen Station, um die Vernetzung einer der wichtigsten Kunstbewegungen des 20. Jahrhunderts in Geschichte, Gegenwart und Zukunft lebendig zu halten.

(mehr ...)


Politik, Bonn
19.06.2015

Region Köln/Bonn e.V. mit neuem Vorstandsvorsitz – Vorstand unterstützt die Bewerbung der Stadt Bad Honnef um die Aus-richtung einer Landesgartenschau 2020/2023

Der neue Vorsitzende Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch überreicht seinem Vorgänger Landrat Hans-Jürgen Petrauschke ein Sport-Shirt mit der Aufschrift „Rheinlandmacher

Der neue Vorsitzende Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch überreicht seinem Vorgänger Landrat Hans-Jürgen Petrauschke ein Sport-Shirt mit der Aufschrift „Rheinlandmacher

Region Köln/Bonn e.V. Bonns Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch, hat auf der Mitgliederver-sammlung des Region Köln/Bonn e.V. in Bonn-Beuel diese Woche den Vorsitz von Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Rhein-Kreis Neuss, übernommen.

(mehr ...)


Politik, Bonn
17.06.2015

Weiterentwicklung des Integrationskonzeptes – Auftaktveranstaltung im Kreishaus

(v.r.n.l.) Landrat Sebastian Schuster, Antje Dinstühler, Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums des Rhein-Sieg-Kreises, Dr. Stefan Buchholt und Christiane Bainski, Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren, Moderatorin Canan Büyrü, Kreissozialdezernent Hermann Allroggen und Yasemin El-Menouar, Bertelsmann-Stiftung.

(v.r.n.l.) Landrat Sebastian Schuster, Antje Dinstühler, Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums des Rhein-Sieg-Kreises, Dr. Stefan Buchholt und Christiane Bainski, Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren, Moderatorin Canan Büyrü, Kreissozialdezernent Hermann Allroggen und Yasemin El-Menouar, Bertelsmann-Stiftung.

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Unsere Gesellschaft ist internationaler geworden und auch der Rhein-Sieg-Kreis hat in den letzten Jahren ein immer vielfältigeres und bunteres Gesicht gewonnen. Menschen aus unterschiedlichsten Nationen leben an Rhein und Sieg zusammen, haben hier ihre sozialen Beziehungen, sind beruflich erfolgreich und planen ihre Zukunft in unserer Region.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
16.06.2015

KIGA Stars

www.KiGastars.de

www.KiGastars.de

Die finanzielle Lage vieler Kindergärten in Bonn und Region hat sich in den letzten Jahren verschlechtert. Das zeigt nicht nur die gerade aktuelle Forderung nach mehr Gehalt seitens der Gewerkschaft VERDI. Geräte auf Außen-Spielplätzen müssen ersatzlos entfernt werden. Für neues Spielzeug, Musikinstrumente oder sonstiges Equipment fehlen die Gelder. Die städtischen und kirchlichen Träger sind längst auf Spenden Dritter angewiesen.

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
15.06.2015

Beim BMW-Golfturnier für den guten Zweck eingelocht

Freude über eine 2.000 Euro-Spende für den guten Zweck: Rita Koch nimmt für das Bonner Spendenparlament den Spendenscheck vom Leiter der BMW Niederlassung Bonn, Hauke Mörsch, entgegen © Bonner Spendenparlament e.V.Freude über eine 2.000 Euro-Spende für den guten Zweck: Rita Koch nimmt für das Bonner Spendenparlament den Spendenscheck vom Leiter der BMW Niederlassung Bonn, Hauke Mörsch, entgegen © Bonner Spendenparlament e.V.

Freude über eine 2.000 Euro-Spende für den guten Zweck: Rita Koch nimmt für das Bonner Spendenparlament den Spendenscheck vom Leiter der BMW Niederlassung Bonn, Hauke Mörsch, entgegen © Bonner Spendenparlament e.V.

2.000 Euro-Spende für das Bonner Spendenparlament

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
10.06.2015

BMW Niederlassung Bonn lädt zur Premiere des neuen BMW 2er Gran Tourer ein.

Der neue BMW 2er Gran Tourer Quelle: BMW AG

Der neue BMW 2er Gran Tourer Quelle: BMW AG

Großer Familientag am 13. Juni mit Rahmenprogramm für Kinder.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
04.06.2015

Klaus Ridder verließ die Bühne

Klaus Ridder und Jörg Holzhäuser schnitten die Jubiläumstorte an. @ Klaus Ridder

Klaus Ridder und Jörg Holzhäuser schnitten die Jubiläumstorte an. @ Klaus Ridder

Vor 30 Jahren beabsichtige Klaus Ridder, das schwierige Thema des Gefahrgut-transports den Lesern seiner Gefahrgutliteratur praxisgerecht zu vermitteln und veranstaltete mit dem Landsberger Verlag ecomed ein erstes Gefahrgutseminar in Ridders Wohnort Königswinter bei Bonn.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
03.06.2015

PA-Rheinland meets MINI

Top Chefsekretärinnen/Assistentinnen in der Region Bonn/Köln © Kabinett

Top Chefsekretärinnen/Assistentinnen in der Region Bonn/Köln © Kabinett

Aufgrund der bestehenden Kooperation zwischen dem MINI Zentrum Bonn und den Personal Assistants Rheinland, fand am Samstag, dem 30.05.2015 ein Exklusiv MINI Event für die Damen (ein Netzwerk bestehend aus Top Chefsekretärinnen/Assistentinnen in der Region Bonn/Köln) statt.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
03.06.2015

Life is green: Kultreporter Manni Breuckmann weiht die neue Elektro-Tankstelle vor dem KAMEHA GRAND BONN ein

v.l. Elmar Schmitz, Direktor vom Kameha Grand Bonn, Manni Breuckmann, Kulturreporter, Peter Weckenbrock, Geschäftsführer SWB Energie und Wasser © Kameha Grand Bonn

v.l. Elmar Schmitz, Direktor vom Kameha Grand Bonn, Manni Breuckmann, Kulturreporter, Peter Weckenbrock, Geschäftsführer SWB Energie und Wasser © Kameha Grand Bonn

Bonn, 2. Juni 2015 - Manni Breuckmann ist die Stimme des Ruhrgebietes. Er genießt den Status eines Kultreporters, liebt Fußball und gute Küche. Autos eher weniger, die benutzt er mehr um von A nach B zu kommen. Dennoch fühlt auch er immer stärker seine ökologische Verantwortung.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
29.05.2015

Ein Varieté für Bonn

v.r. Dr. Jörg Haas von BonnVisio, Olaf Stegmann und Hubertus Grote GOP-Geschäftsführer und ganz li. OB Jürgen Nimptsch © KABINETT

v.r. Dr. Jörg Haas von BonnVisio, Olaf Stegmann und Hubertus Grote GOP-Geschäftsführer und ganz li. OB Jürgen Nimptsch © KABINETT

Theater- und Varietéfreunde und alle, die es werden wollen, können sich freuen: zwischen dem World Conference Center und dem WCCB-Hotel soll im Herbst kommenden Jahres ein GOP-Varieté eröffnet werden.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
28.05.2015

Landrat Sebastian Schuster am Deutschen Mühlentag in der Mittelirser Walzenmühle zu Besuch

.l.n.r. Landrat Sebastian Schuster, Ehefrau Margret Schuster, Alois Schneider, Besitzer der Mittelirser Walzenmühle, Anneliese Neuber und Ehemann Ludwig Neuber, Neubürgerbeauftragter des Rhein-Sieg-Kreises

.l.n.r. Landrat Sebastian Schuster, Ehefrau Margret Schuster, Alois Schneider, Besitzer der Mittelirser Walzenmühle, Anneliese Neuber und Ehemann Ludwig Neuber, Neubürgerbeauftragter des Rhein-Sieg-Kreises

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Seit 1994 laden am Pfingstmontag traditionell zahlreiche historische Mühlen zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Ob Wind-, Wasser- oder Göpelmühlen – am Deutschen Mühlentag öffnen sie ihre Pforten, um der interessierten Öffentlichkeit einen Einblick in ihre Bedeutung, Geschichte und Funktion zu bieten.

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
28.05.2015

Die 7. Große Burgnacht auf Schloss Arenfels

Die grosse Burgnacht der besonderen Begegnungen

Die grosse Burgnacht der besonderen Begegnungen

Die nur einmal im Jahr stattfindende Burgnacht ist in Deutschland eine einzigartige Veranstaltung um Ihr Unternehmen nicht nur medial in Szene zu setzen, sondern auch mit langjährigen treuen Kunden sowie Geschäftspartnern und Freunden einen gemeinsamen Abend der Extraklasse zu verbringen.

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
21.05.2015

Kongressregion Bonn präsentiert den Erweiterungsbau des WorldCCBonn auf der IMEX

„Quellennachweis: T&C Region Bonn“

„Quellennachweis: T&C Region Bonn“

Vom 19. - 21. Mai präsentierte sich die Kongressdestination Region Bonn auf der IMEX, der internationalen Leitmesse der Veranstaltungsbranche in Frankfurt/Main. Das zentrale Thema war in diesem Jahr die bevorstehende Eröffnung des World Conference Center Bonn (WorldCCBonn) Erweiterungsbaus

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
20.05.2015

„Über CO2 wird viel geredet und wenig gewusst“

Dr. agr. Rainer Six

Dr. agr. Rainer Six

KABINETT sprach mit Dr. Rainer Six über seine Motivation, der sich mit diesem hochaktuellen Thema auseinandersetzt.

 

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
20.05.2015

Volksbank Bonn Rhein-Sieg schüttet 2,7 Millionen Euro Dividende aus Vorstandsvorsitzender Jürgen Pütz: 2014 ein herausragendes Jahr mit überdurchschnittli-chem Wachstum

Vertreterversammlung der Volksbank beschloss 4,9 % Dividende

Vertreterversammlung der Volksbank beschloss 4,9 % Dividende

Bonn/Rhein-Sieg. Kräftige Zuwächse prägen das Bild der Volksbank Bonn Rhein-Sieg im Jahr 2014. Bei der gestrigen Vertreterversammlung im Volksbank-Haus, an der 400 Mitglieder-Vertreter und Gäste teilnahmen, konnte der Vorstand auf allen Geschäftsfeldern sehr erfreuliche Wachs-tumszahlen präsentieren.

 

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
18.05.2015

Landrat Sebastian Schuster zu Besuch beim Frühlingsfest des Troisdorfer Tierheims

Landrat Sebastian Schuster (2. v. r.) mit dem Vorstand des Vereins „Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis“ sowie Vertreterinnen und Vertretern der Kommunen.

Landrat Sebastian Schuster (2. v. r.) mit dem Vorstand des Vereins „Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis“ sowie Vertreterinnen und Vertretern der Kommunen.

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Landrat Sebastian Schuster nutzte jetzt die Gelegenheit, sich vor Ort im Troisdorfer Tierheim über die Arbeit des Vereins „Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis“ zu informieren. Gleichzeitig eröffnete er das schon traditionelle Frühlingsfest. Mit dabei waren auch die Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher (Alfter), Wolfgang Henseler (Bornheim), Stefan Raetz (Rheinbach) und Klaus-Werner Jablonski (Troisdorf).

(mehr ...)


Gesellschaft, Bonn
11.05.2015

Böhme, Busch und böse Biester podium49 bringt am 18. Mai Tierisches und Satirisches im Weingeist

Prof. Dr. Wolfgang Böhme @ Museum König

Prof. Dr. Wolfgang Böhme @ Museum König

Zu einer Forschungsreise der besonderen Art mit Professor Dr. Wolfgang Böhme zu Tierischem und Satirischem lädt das podium49 am 18. Mai 2015 um 19:00 Uhr ein. Der weltbekannte Zoologe, über Jahrzehnte als Wissenschaftler und stellvertretender Direktor des Museums Koenig in Bonn tätig, berichtet in Wort und Bild von seinen Exkursionen vor allem nach Nord-, West- und Zentralafrika.

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
08.05.2015

MINI NRW - 1 Tag, 2 Stars, 4 Städte: PS Profi Jean Pierre Kraemer präsentiert den neuen MINI John Cooper Works bei MINI NRW. Große Premiere bei MINI Düsseldorf, Bonn, Essen und Dortmund am Samstag, den 9. Mai.

TV Moderator Jean Pierre Kraemer © BMW

TV Moderator Jean Pierre Kraemer © BMW

Düsseldorf. Unter dem Motto „1 Tag, 2 Stars, 4 Städte“ feiert der neue MINI John Cooper Works am 9. Mai von 9:00 bis 16:00 Uhr in den MINI Studios NRW seine Premiere. Zu diesem Anlass wird der bekannte TV Moderator Jean Pierre Kraemer alle vier Standorte von MINI NRW anfahren und den Topsportler zusammen mit MINI Verkäufern vorstellen.

 

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
04.05.2015

Mehr Menschen, Mehr Wirtschaft, Mehr Sehenswürdigkeiten, Mehr Metropolen: Mehr Rheinland

Steuerungsgruppe der Metropolregion Rheinland

Steuerungsgruppe der Metropolregion Rheinland

Das Rheinland formiert sich: Heute hat sich die Steuerungsgruppe zur Organisation der Metropolregion Rheinland gebildet. Akteure aus der kommunalen Familie, der Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammern, des LVR, der regionalen Verbände und der Regionalplanung kooperieren dabei auf Augenhöhe.

(mehr ...)


Politik, Bonn
29.04.2015

„Heldinnen und Helden“ und „Ehemalige“

Sebastian Schuster (1. v. links) und Kreisdirektorin Annerose Heinze (1. Reihe, 4. v. links) mit einem Teil der geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Sebastian Schuster (1. v. links) und Kreisdirektorin Annerose Heinze (1. Reihe, 4. v. links) mit einem Teil der geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Schlägt man im Wörterbuch der deutschen Sprache die Bedeutung des Wortes Heldin oder Held nach, so handelt es sich um eine Person, die sich „mit Unerschrockenheit und Mut einer schweren Aufgabe stellt oder eine ungewöhnliche Tat vollbringt, die Bewunderung einbringt“.

(mehr ...)


Politik, Bonn
29.04.2015

Einweihung des Petersberg-Shuttle

von rechts nach links Spiridon Sarantopoulos, General Manager Steigenberger Grandhotel Petersberg, Landrat Sebastian Schuster, Königswinters 1. Beigeordneter Ashok Sridharan, Michael Reinhardt, Geschäftsführer der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft, Dr. Mehmet Sarikaya, Leiter des Amtes für Kreisentwicklung und Mobilität, Vladimir Saal, Geschäftsführer Gästehaus Petersberg GmbH, Joachim Burdack, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben.

von rechts nach links Spiridon Sarantopoulos, General Manager Steigenberger Grandhotel Petersberg, Landrat Sebastian Schuster, Königswinters 1. Beigeordneter Ashok Sridharan, Michael Reinhardt, Geschäftsführer der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft, Dr. Mehmet Sarikaya, Leiter des Amtes für Kreisentwicklung und Mobilität, Vladimir Saal, Geschäftsführer Gästehaus Petersberg GmbH, Joachim Burdack, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben.

Rhein-Sieg-Kreis (rl) – „Heute ist ein wichtiger Meilenstein für die Anbindung des Petersberges erfolgt“, so Landrat Sebastian Schuster. „Ich danke allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und drücke die Daumen, dass der Petersberg-Shuttle in der Bevölkerung gut angenommen wird.“ Dass die Einrichtung des Shuttle-Services nur im Zusammenspiel aller Akteure funktionieren konnte, darin waren sich Landrat Schuster, Vladimir Saal, Geschäftsführer Gästehaus Petersberg GmbH, Königswinters 1. Beigeordneter Ashok Sridharan, Michael Reinhardt, Geschäftsführer der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG), und Spiridon Sarantopoulos, General Manager Steigenberger Grandhotel Petersberg, bei der heutigen Pressekonferenz (29.04.2015) einig.

(mehr ...)


Kultur, Bonn
24.04.2015

Honigspender und Lebensraum für Insekten: der Feldahorn ist Baum des Jahres 2015

Feldahorn am Aussichtspunkt der Löwenburgruine Foto: Rhein-Sieg-Kreis

Feldahorn am Aussichtspunkt der Löwenburgruine Foto: Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Im Rhein-Sieg-Kreis steht er an Feldwegen und teilweise im Wald, selbst den Aussichtspunkt an der Löwenburgruine im Siebengebirge ziert er: der Feldahorn, lateinisch Acer campestre, volkstümlich auch Maßholder genannt. Dieser Baum, der auch gerne als Hecke genutzt wird, ist Baum des Jahres. Ein Grund, auf dieses heimische Holzgewächs anlässlich des Internationalen Tag des Baumes am 25. April hinzuweisen.

(mehr ...)


Wirtschaft, Bonn
23.04.2015

Fitch hebt das Rating der genossenschaftlichen FinanzGruppe auf AA- an

Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG

Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG

Die Ratingagentur FitchRatings hat jüngst das Verbundrating für die genossenschaftliche FinanzGruppe auf AA- erhöht. Dieses Upgrade wurde durch die Anhebung des Viability Ratings von a+ auf aa- getragen, ist also aus der Leistungsfähigkeit der FinanzGruppe heraus begründet. Die FinanzGruppe stellt sich damit gegen den Branchentrend rückläufiger Bankenratings.

(mehr ...)


Kultur, Bonn
22.04.2015

Prinz Michael I. und Bonna Tiffany I.

Michael Cronenberg und Tiffany Künster Foto: vobaworld

Michael Cronenberg und Tiffany Künster Foto: vobaworld

Prinz Michael I. heißt mit bürgerlichem Namen Michael Cronenberg und ist im Bönnsche Fastelovend kein Unbekannter. Als stellvertretender Prinzenführer begleitet er seit mehreren Jahren die Prinzenpaare der Bundesstadt Bonn bei ihren Auftritten. Nun wird er bald selbst das weiße Ornat des Prinzen Karneval tragen.

(mehr ...)


Kultur, Bonn
22.04.2015

Eine italienische Nacht Musik und Texte aus Italien von Rossini, Bellini, Donizetti, Paganini, Liszt & Heine Ein Klavierabend von und mit Lutz Görner Am Flügel: Nadia Singer

Lutz Görner und Nadia Singer Foto: Karin Kulmer | Konzertagentur | Weimar

Lutz Görner und Nadia Singer Foto: Karin Kulmer | Konzertagentur | Weimar

Freitag, 8. Mai 2015 – Beginn 19.30 Uhr

Bonn – Augustinum, Römerstraße 118

Karten: Tel. 02261-8184969 oder www.lutzgoerner.de

 

(mehr ...)