Meldungen aus Köln

Kultur, Köln
20.02.2017

Köln spendet für Sanierung der Geburtskirche in Bethlehem

Frieden, Liebe, Hoffnung. Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker übergibt in Bethlehem einen Spendenscheck an Bürgermeisterin Vera Baboun und Minister Ziad Al Bandak. ©Stadt Köln

Als weltweit erste Stadt hat Köln für die Sanierung der Geburtskirche in Bethlehem - seit 1996 Kölner Partnerstadt - Spenden gesammelt. Oberbürgermeisterin Henriette Reker übergab Bürgermeisterin Vera Baboun kürzlich bei einem Empfang im Bethlehemer Rathaus einen Scheck über 66.000 Euro.

(mehr ...)


Kultur, Köln
14.02.2017

Atemberaubende Einblicke in die Kulturen Asiens

Der Zauber Asiens … © Petra und Gerhard Zwerger-Schoner.

Beim Thementag „Asien“, Sonntag, 26. März, ab 10 Uhr im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt, Cäcilienstraße 29-33, können Kinder und Erwachsene eine Fülle an Eindrücken erleben. Das Rautenstrauch-Joest-Museum (RJM) bietet ein vielfältiges Programm für die ganze Familie.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
08.02.2017

Die Stimmungsmacher von Kölle in Marsdorf

Marsdorf "Alaaf": Marcel Kappestein, Fußkorpsführer Prinzengarde der Stadt Köln; Jörg Felske, Geschäftsführer Procar Automobile GmbH und Michael Gleissner, Rolls-Royce Motorcars Cologne.

Jeck! Zum sechsten Mal in Folge feierten, schunkelten und tanzten rund 1.200 Gäste begeistert bei Procar Automobile in Köln-Marsdorf. Für Stimmung sorgten die Publikumslieblinge der Session: Cat Ballou, Bernd Stelter, Marc Metzger, Tanzcorps Sr. Tollität Luftflotte, Bläck Fööss, Räuber, Prinzengarde der Stadt Köln, Domstürmer und der Klüngelköpp.

(mehr ...)


Kultur, Köln
26.01.2017

„Zerbrechlicher Luxus“ lockte bereits 100.000 Besucher an

Antike Glaskunst im Visier. © Römisch-Germanisches Museum/Rheinisches Bildarchiv Köln

Das Römisch-Germanische Museum Köln besitzt weltweit die größte Sammlung an römischem und fränkischem Glas – und durch Ausgrabungen im Kölner Stadtgebiet wächst sie ständig. Dieser Schatz bildet den Kern der Ausstellung „Zerbrechlicher Luxus. Köln, ein Zentrum antiker Glaskunst“, in der herausragende Glaskunstwerke zu sehen sind. 100.000 Besuche wurden bisher gezählt. Wegen des großen Interesses hat das Museum die Ausstellung nun bis zum 26. März 2017 verlängert.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
26.01.2017

Wirtschaftsclub Köln fördert Attraktivität der Stadt

Neujahrsempfang im Kölner Dorint Hotel am Heumarkt: Marc E. Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclub Köln, Festredner Wolfgang Bosbach, Christian Kerner, 2. Vorsitzender Wirtschaftsclub Köln (v.l.n.r.). © Andreas Schwann

Etwa 120 Gäste begrüßte Christian Kerner, 2. Vorsitzender des Wirtschaftsclub Köln, zum traditionellen Neujahrsempfang: Mitglieder und Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
25.01.2017

Stadt Köln startet Anti-Rassismus-Kampagne

köln17_bu

Stark: eins der vier neuen Motive auf großformatigen Plakaten zum Thema Flucht und Migration. © Stadt Köln

Mit einer Plakataktion setzt die Stadt Köln in den kommenden Wochen ein klares humanitäres Signal gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Mit einer Auswahl großformatiger Fotodrucke, die beginnend mit dem Gebäude der Volkshochschule an der Cäcilienstraße ab sofort an exponierten öffentlichen Stellen in der Innenstadt aufgehängt werden, führt die Stadt Köln eine bereits 2015 in Leben gerufene Kampagne in aktualisierter und erweiterter Form fort.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
18.01.2017

Traditioneller Neujahrsempfang der Steuerberater

neujahr17_bu

Das liebe Geld: Über Steuern, Digitalisierung und Zukunft sprachen Harald Elster, Präsident des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln, Henriette Reker, Kölner Oberbürgermeisterin und Prof. Dr. Werner Görg, Präsident der IHK Köln (v.l.n.r.). © Max Malsch

Etwa 200 Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Medien begrüßte Harald Elster, Präsident des Steuerberater-Verbandes Köln und zugleich des Deutschen Steuerberaterverbandes zum traditionellen Neujahrsempfang Repräsentanten der großen Parteien, der berufsständischen Institutionen und Kammern, der Finanzverwaltung und Gerichtsbarkeit. Die Gäste waren der Einladung ins Kölner Hotel Excelsior gefolgt.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
04.01.2017

Neue Tickets und Tarife im VRS-Verbund

VRS17_bu

Genau hinschauen: 2017 gelten neue Tarife im VRS-Verbund. © Smilla Dankert

Ab Januar gelten neue Preise für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Rein-Sieg (VRS). Um 1,4 Prozent werden Fahrkarten 2017 moderat teurer, zum 1. Januar 2018 werden die Ticketpreise nochmals um 1,1 Prozent erhöht. Die Einzeltickets für Erwachsene und Kinder bleiben in diesem Jahr preisstabil. Wie immer gilt es, sich im Tarifdschungel schlau zu machen.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
06.12.2016

Jecke Zahl: 11.111.111 Passagiere heben in Kölle ab

flug_bu

Der Köln Bonn Airport begrüßt Rekord-Fluggast: Michael Garvens, Seymen Splinter, Michael Knitter (v.l.), eingerahmt von hübschen jungen Damen. Guten Flug.

Und sie fliegen weiter nach oben: Der Köln Bonn Airport hat heute den 11.111.111. Fluggast in diesem Jahr begrüßt. Mit Blumen und einem Fluggutschein wurde der Hamburger Seymen Splinter nach der Landung der Eurowings-Maschine aus der Hansestadt am Airport empfangen. Flughafenchef Michael Garvens und Eurowings-Geschäftsführer Michael Knitter kamen zur persönlichen Begrüßung im Terminal 1.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
02.12.2016

Inklusion ist ein wichtiges Thema für OB Reker

integ_bu

Es geht auch um Gleichberechtigung und Selbstbestimmung: Gesamtschwerbehindertenvertreter Alexander Dhemant, Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Ulrich Langner, stellv. Vorsitzender des Gesamtpersonalrates, bei der Unterzeichnung der Inklusionsvereinbarung im Gürzenich (v.l.).

Eine gemeinsame Vereinbarung zur Inklusion bei der Stadtverwaltung Köln setzt ein deutliches Zeichen: Eine neue Inklusionsvereinbarung löst die alte aus dem Jahre 2002 ab. Die Zeiten ändern sich.

(mehr ...)


Kultur, Köln
28.11.2016

Swingende Weihnachtsparty mit legendären Songs

swing_bu

Stilechte bringt Swing Summit klangvolle Dezemberstimmung der 50er- und 60er-Jahre aus Las Vegas und New York nach Köln.

Mit Ihrem festlichen Konzert „Christmas with Sinatra & Fellows“ vertreibt die Münchner Big Band Swing Summit den Winter-Blues und zaubert vorweihnachtliche Stimmung in das Theater am Tanzbrunnen. Samstag, 17. Dezember, um 20 Uhr.

(mehr ...)


Kultur, Köln
25.11.2016

Die Reimreise geht weiter

Reim16_bu

Das Publikum entscheidet, wer gewinnt: Die Reimreise, der Poetry Slam im Rautenstrauch-Joest-Museum, findet am 3. Dezember zum zweiten Mal statt. Der Kölner „mario el toro“ moderiert. © Nicole Körkel

Bei der Reimreise, dem Poetry Slam im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt, Cäcilienstraße 29-33, buhlen am Samstag, 3. Dezember 2016, ab 19.30 Uhr Wortakrobaten mit ihren selbstverfassten Werken um die Gunst des Publikums. Nach dem erfolgreichen Auftakt im Mai findet die Reimreise im RJM zum zweiten Mal statt.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
10.11.2016

Wohnen und Pflege der Zukunft

SBK_bu1

Schlüsselübergabe (v.li.): Ossi Helling (SBK-Aufsichtsratsvorsitzender), Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Martina Minzinger (SBK-Bauabteilung), Otto B. Ludorff (SBK-Geschäftsführer), Michael Hellenkamp (Köster GmbH Generalunternehmer). © SBK

Die Sozial-Betriebe-Köln haben an ihrem Riehler Standort – den ehemaligen ‚Riehler Heimstätten‘ – fünf neue Pflegeheime feierlich eröffnet. Geschäftsführer Otto B. Ludorff machte bei seiner Begrüßung vor rund 200 Gästen im SBK-Festsaal deutlich, dass mit den neuen Gebäuden für die Bewohnerinnen und Bewohner ein modernes, großzügiges und lichtdurchflutetes Zuhause geschaffen wurde. Gleichzeitig verfügten die in der Pflege und Betreuung tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun über Arbeitsplätze modernster Prägung.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
12.10.2016

Weltstars bei Unicef-Deutschland-Gala im Maritim Hotel Köln

unicef_bu

Stephan Plein (Commerzbank), Dirk Schamberger (Commerzbank), Karl-Heinz Gossmann (wir helfen e.V.), Elfi Scho-Antwerpes (Bürgermeisterin Stadt Köln), Dr. Jürgen Heraeus (Vorsitzender Deutsches Komitee für UNICEF e.V.), Harald Mögebauer (Commerzbank), Heribert Klein (Mitglied des Deutschen Komitees für UNICEF und Networker for Communications Commerzbank/UNICEF. (v.l.n.r). © pr cologne, Antonie Schweitzer

Die Gäste der 14. UNICEF-Deutschland-Gala am 25. November im Maritim Hotel Köln erwartet eine Veranstaltung der internationalen Spitzenklasse. Heribert Klein, langjähriger Pressechef der Commerzbank in NRW und unermüdlicher Motor des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen, konnte auch in diesem Jahr zahlreiche Weltstars verpflichten.

(mehr ...)


Politik, Köln
30.09.2016

1:0 für Hillary ...

amerika16_bu

Der Vorstandsvorsitzende des Amerikahaus e. V. NRW, Dr. Rainer Minz, steht im ersten TV-Duell Hillary Clinton vs. Donald Trump auf Seiten der ehemaligen US-Außenministerin.

Zum ersten TV-Duell im Rennen um die US-Präsidentschaftswahl zwischen Hillary Clinton und Donald Trump äußert sich der Vorstandsvorsitzende des Amerikahaus e. V. NRW in Köln, Dr. Rainer Minz.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
26.09.2016

Internationale Top-Musiker begeisterten beim „17. Special Acoustic Evening in Jazz, Blues & Soul“ in Köln

© Commerzbank AG

© Commerzbank AG

US-SOUL & GOSPEL TOP-STARS JUANITA HARRIS & DEBORAH WOODSON VERZAUBERTEN 250 BANK-GÄSTE in KÖLN

Der kulturell-gesellschaftliche und karitative Jazz-Abend „Special Acoustic Evening in Jazz, Blues & Soul“ der Commerzbank, avancierte in den letzten Jahren zu einem festen musikalischen Abend der Begegnungen mit Kunden, Freunden und Geschäftspartnern. Unter dem Motto BEST OF JAZZ konnten in diesem Jahr neun unterschiedliche Highlights der internationalen Musikszene für den Jazzabend gewonnen werden.

 

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
26.09.2016

Rat wählt zwei neue Spitzenbeamte Dr. Stephan Keller wird Stadtdirektor, Andrea Blome Verkehrsdezernentin

© Stadt Köln

© Stadt Köln

Mit großer Mehrheit hat der Rat der Stadt Köln am heutigen Donnerstag, 22. September 2016, zwei Spitzenpositionen innerhalb der Kölner Stadtverwaltung neu besetzt: Zum Stadtdirektor und neuen Beigeordneten für Allgemeine Verwaltung, Ordnung und Recht wurde Dr. Stephan Keller (46 Jahre), derzeit Dezernent für Recht, Ordnung und Verkehr der Stadt Düsseldorf, einstimmig gewählt.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
20.09.2016

Das 1. Kölner Oktoberfest: Zum 12. Mal in Folge Gaudi satt in der Domstadt!

v.l.n.r.: Michael Hövelmann, Geschäftsführer Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz, mit Begleitung, Christian Kerner, Geschäftsführer Wirtschaftsclub Köln mit Begleitung und Antonie Schweitzer.

v.l.n.r.: Michael Hövelmann, Geschäftsführer Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz, mit Begleitung, Christian Kerner, Geschäftsführer Wirtschaftsclub Köln mit Begleitung und Antonie Schweitzer.

Rund 3.000 begeisterte Besucher kamen zur Eröffnungsveranstaltung des 1. Kölner Oktoberfests ins Kölner Südstadion. Schon beim Einmarsch des Festzuges wurde heftig gefeiert, getanzt und geschunkelt.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
26.07.2016

Dezernentin Ute Berg zu Gast beim Handwerk

Wirtschaftsdezernentin Ute Berg und Stephan Schmidt Geschäftsführer Orangework © Lena Weger

Wirtschaftsdezernentin Ute Berg und Stephan Schmidt Geschäftsführer Orangework © Lena Weger

Ein Ur-Kölner Betrieb ist Motoren Walk. Gegründet wurde das Unternehmen schon 1927. Heute ist der fast 90-jährige Meisterbetrieb eine feste Größe bei allem, was die In- standsetzung von Motoren betrifft: von Lokomotivmotoren der Rurtalbahn über Ferrari-Motoren bis zu großen Diesel-Aggregaten. Geschäftsführer Heinz-Günther Blankenheim hat Motoren Walk 1994 übernommen. Weil der Betrieb sich gut entwickelt hat und die Hinterhofsituation in Ehrenfeld immer beengter wurde, hat er an der Von-Hünefeld- Straße auf einer städtischen Fläche selbst gebaut. Blankenheim führt sein Unternehmen mit Leib und Seele, unterstützt von seiner Frau Ute – mit der Perspektive, dass sein Sohn den Betrieb später übernimmt. Aktuell absolviert der künftige Juniorchef ein triales Studium: Zum Gesellenbrief und Meister als Kfz-Mechatroniker kommt noch der Bachelor „Handwerksmanagement“ hinzu.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
26.07.2016

Cocktailempfang von Rolls-Royce Motorcars Cologne

v.l.n.r.: Hoteldirektor Bertold Reul, Wolfgang Rolshoven, Vorsitzender Düsseldorfer Jonges e.V., Rolls-Royce Manager Michael Gleissner. Fotocredit: Mara Massi

v.l.n.r.: Hoteldirektor Bertold Reul, Wolfgang Rolshoven, Vorsitzender Düsseldorfer Jonges e.V., Rolls-Royce Manager Michael Gleissner. Fotocredit: Mara Massi

Etwa 40 Gäste folgten der exklusiven Einladung von Rolls-Royce Motorcars Cologne und dem Derag Livinghotel de Medici anlässlich der Übergabe eines Rolls-Royce Ghost. Nach dem Champagnerempfang führte Hoteldirektor Bertold Reul die Gäste durch das an Kunstschätzen reiche Haus in die luxuriöse Fürstensuite.

(mehr ...)


Politik, Köln
22.06.2016

Oberbürgermeisterin Reker lud zum China-Abend ein Generalkonsul Haiyang Feng gab sich als Kenner kölschen Liedguts zu erkennen

v.l. OB Jürgen Rothers a.D., Generalkonsul Haiyang Feng Volksrepublik China, Henriette Reker amtierende Oberbürgermeisterin von Köln ,OB Fritz Schramma a.D.

v.l. OB Jürgen Rothers a.D., Generalkonsul Haiyang Feng Volksrepublik China, Henriette Reker amtierende Oberbürgermeisterin von Köln ,OB Fritz Schramma a.D.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker führt die langjährige Tradition ihrer Vorgänger fort und lud die in Köln ansässigen chinesischen Unternehmer und China-Akteure am gestrigen Montag, 20. Juni 2016, zum „China-Abend“ ein. Rund 130 Gäste kamen in den Rheinterrassen zusammen, darunter als Ehrengast Haiyang Feng, Generalkonsul der Volksrepublik China in Düsseldorf.

(mehr ...)


Politik, Köln
09.06.2016

Oberbürgermeisterin Reker erhält „Hildegard Hamm-Brücher Förderpreis“ Vorbildlicher Umgang mit Migration – Auszeichnung im oberbayerischen Tutzing

Oberbürgermeisterin Henriette Reker erhält „Hildegard Hamm-Brücher Förderpreis“ Fotohinweis: Quelle: Förderprogramm Demokratisch Handeln / Foto: Grit Hiersemann

v.l. Henriette Reker, Hildegard Hamm-Brücher; Fotohinweis: Quelle: Förderprogramm Demokratisch Handeln / Foto: Grit Hiersemann

Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat am gestrigen Mittwoch, 8. Juni 2016, den „Hildegard Hamm-Brücher Förderpreis“ erhalten. Seit 2009 richtet der Förderverein Demo- kratisch Handeln e.V. mit Unterstützung der Heidehof Stiftung GmbH, Stuttgart, jährlich den „Hildegard Hamm-Brücher Förderpreis für Demokratie Lernen und Erfahren“ aus. Der Preis steht in diesem Jahr unter dem Titel „Umgang mit Migration“. Die Laudatio hielt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, die frühere langjährige Bundesministerin für Justiz und stellvertretende Vorsitzende der Theodor-Heuss-Stiftung.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
08.06.2016

Kölner Unternehmerpreis:

v.l.n.r.: Christian Kerner, Geschäftsführender Vorstand des Wirtschaftsclub Köln; Nihat Arkan, Chief Executive Officer 1World Sync GmbH; Marc Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclub Köln Copyright: Andreas Schwann

v.l.n.r.: Christian Kerner, Geschäftsführender Vorstand des Wirtschaftsclub Köln; Nihat Arkan, Chief Executive Officer 1World Sync GmbH; Marc Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclub Köln Copyright: Andreas Schwann

Feierliche Preisverleihung am Dienstag, 07. Juni 2016, 19.00 Uhr, im Hotel Radisson Blu, Am Messekreisel, Köln, durch Günther H. Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft. Zum neunten Mal verlieh der Wirtschaftsclub Köln den Kölner Unternehmerpreis: Der 1. Platz ging an 1WorldSync GmbH, der 2. Platz an Finette + Schönborn und der 3. Platz an Helmut Hinz GmbH & Co.

 

(mehr ...)


Kultur, Köln
18.05.2016

Kölner Kulturpreis geht an Hannelore Vogt und Werner Jung Kulturrat würdigt Direktorin der Stadtbibliothek und Direktor des NS-DOK

Dr. Hannelore Vogt und Dr. Werner Jung, © Stadt Köln

Dr. Hannelore Vogt und Dr. Werner Jung, © Stadt Köln

Die Jury des 7. Kölner Kulturpreises hat Dr. Hannelore Vogt, Direktorin der Stadtbibliothek Köln, zur Kulturmanagerin des Jahres 2015 gewählt und Dr. Werner Jung, Direktor des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln, mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Der Kulturpreis ist eine Auszeichnung des Kölner Kulturrats, mit dem dieser die Leistungen des Vorjahres würdigt.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
03.05.2016

Arbeitsbeginn für Bernd Streitberger

Die vier Betriebsleiter der Bühnen: Schauspielintendant Stefan Bachmann, Technischer Betriebsleiter Bernd Streitberger, Geschäftsführender Direktor Patrick Wasserbauer und Opernintendantin Dr. Birgit Meyer (von links). Foto: Paul Leclaire

Die vier Betriebsleiter der Bühnen: Schauspielintendant Stefan Bachmann, Technischer Betriebsleiter Bernd Streitberger, Geschäftsführender Direktor Patrick Wasserbauer und Opernintendantin Dr. Birgit Meyer (von links). Foto: Paul Leclaire

Technischer Betriebsleiter stellt Konzeption für erfolgreichen Abschluss der Sa- nierung der Bühnen am Offenbachplatz auf.

(mehr ...)


Gesellschaft, Köln
15.04.2016

Erster B2RUN Köln startet am 1. September 2016 Neuer Name, vertraute Umgebung: Der ehemalige HRS BusinessRun Cologne wird zum B2RUN Köln

B2RUN-Botschafterin Magadalena Neuner mit GF Lars Gehrling

B2RUN-Botschafterin Magadalena Neuner mit GF Lars Gehrling

Köln, den 14. April 2016. In diesem Jahr wird wieder rund um das RheinEnergieSTADION ein Firmenlauf ausgetragen. Der ehemalige HRS BusinessRun Cologne startet am 1. September 2016 erstmals als Teil der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft von B2RUN. Der einzigartige Firmenlauf B2RUN Köln findet diesmal somit mit neuem Namen, aber in vertrauter Umgebung statt.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
06.04.2016

Auszeichnung zum „ÖKOPROFIT Betrieb 2016“

Flughafenchef Michael Garvens (2. v. l.) und das Flughafen-Team um Monika Schmidt (3. v. l.) nahmen gestern von NRW-Umweltminister Johannes Remmel (rechts) und Andreas Wolter, Bürgermeister der Stadt Köln (links), die Auszeichnung zum „ÖKOPROFIT Betrieb 2016“ entgegen Quelle: Köln Bonn Airport

Flughafenchef Michael Garvens (2. v. l.) und das Flughafen-Team um Monika Schmidt (3. v. l.) nahmen gestern von NRW-Umweltminister Johannes Remmel (rechts) und Andreas Wolter, Bürgermeister der Stadt Köln (links), die Auszeichnung zum „ÖKOPROFIT Betrieb 2016“ entgegen Quelle: Köln Bonn Airport

Der Köln Bonn Airport ist gestern im Rahmen des Projektes ÖKOPROFIT als „ÖKOPROFIT Betrieb Köln 2016“ ausgezeichnet worden.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
23.03.2016

Engagement für die Bürgerinnen und Bürger in Köln und Bonn

Sparkasse KölnBonn

Sparkasse KölnBonn

■ 13,4 Millionen Euro für fast 1.700 Projekte, Initiativen und Vereine

■ Förderschwerpunkt Bildung: Kinder und Jugendliche im Fokus

■ Unterstützung von Integration und Engagement für Flüchtlinge

 

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
29.02.2016

DOPPELTE AUSZEICHNUNG FÜR MICHAEL GLEISSNER & TEAM – ERFOLGREICHSTER ROLLS-ROYCE HÄNDLER EUROPAS

Fintan Knight, Director Sales and Marketing, Rolls-Royce Motor Cars, Mimi Manor, Inhaberin Procar Automobile, Michael Gleissner, General Manager Rolls-Royce Motor Cars Cologne, Torsten Müller-Ötvös, Chief Executive Officer, Rolls-Royce Motor Cars

Fintan Knight, Director Sales and Marketing, Rolls-Royce Motor Cars, Mimi Manor, Inhaberin Procar Automobile, Michael Gleissner, General Manager Rolls-Royce Motor Cars Cologne, Torsten Müller-Ötvös, Chief Executive Officer, Rolls-Royce Motor Cars

Er trägt den Titel „Erfolgreichster Rolls-Royce Händler Europas“ und ist darüber hinaus bereits im dritten Jahr in Folge der Luxus-Automobilverkäufer mit der prozentual höchsten Bespoke-Rate weltweit: Michael Gleissner, General Manager Procar Automobile Rolls-Royce Motor Cars Cologne. Nicht nur die Verkaufszahlen, sondern auch die Kundenbetreuung, Beratungs- und Serviceleistung sowie die Qualität der Werkstatt wurden von Rolls-Royce Motor Cars als hervorragend bewertet.

(mehr ...)


Wirtschaft, Köln
29.02.2016

Presseinformation des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln Traditioneller Neujahrsempfang 2016 am 09. Januar 2016 im „Excelsior Hotel Ernst“, Köln

StB/WP Harald Elster, Präsident des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln, mit Christian Lindner, Vorsitzender der Freien Demokratischen Partei in Deutschland und Vorsitzender der FDP-Fraktion im Düsseldorfer Landtag: Copyright: Max Malsch.

StB/WP Harald Elster, Präsident des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln, mit Christian Lindner, Vorsitzender der Freien Demokratischen Partei in Deutschland und Vorsitzender der FDP-Fraktion im Düsseldorfer Landtag: Copyright: Max Malsch.

Köln, 09. Januar 2016: StB/WP Harald Elster, Präsident des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln und des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V., begrüßte etwa 200 Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Medien zum traditionellen Neujahrsempfang im Excelsior Hotel Ernst: Repräsentanten der großen Parteien, der berufsständischen Institutionen und Kammern, der Finanzverwaltung und Gerichtsbarkeit.

(mehr ...)


Treffer 1 bis 30 von 119
<< Erste < Vorherige 1-30 31-60 61-90 91-119 Nächste > Letzte >>