Nachrichten > Gesellschaft

Cocktailempfang von Rolls-Royce Motorcars Cologne

Etwa 40 Gäste folgten der exklusiven Einladung von Rolls-Royce Motorcars Cologne und dem Derag Livinghotel de Medici anlässlich der Übergabe eines Rolls-Royce Ghost. Nach dem Champagnerempfang führte Hoteldirektor Bertold Reul die Gäste durch das an Kunstschätzen reiche Haus in die luxuriöse Fürstensuite.


v.l.n.r.: Hoteldirektor Bertold Reul, Wolfgang Rolshoven, Vorsitzender Düsseldorfer Jonges e.V., Rolls-Royce Manager Michael Gleissner. Fotocredit: Mara Massi

v.l.n.r.: Hoteldirektor Bertold Reul, Wolfgang Rolshoven, Vorsitzender Düsseldorfer Jonges e.V., Rolls-Royce Manager Michael Gleissner. Fotocredit: Mara Massi

Einige nutzten auch die Gelegenheit zu einer Probefahrt mit Chauffeur im Ghost, bevor der Abend vor dem Foyer in der warmen Sommerluft ausklang – bei angeregten Gesprächen mit kühlen Getränken und Köstlichkeiten aus der hauseigenen Brasserie.  
 
„Wir freuen uns sehr, einen maßgefertigten  Rolls-Royce Ghost an das Derag Livinghotel de Medici Düsseldorf zu übergeben“, so Michael Gleissner, General Manager Rolls-Royce Motorcars Cologne, anlässlich der Schlüsselübergabe. „Mit dem Traditionshaus in der Düsseldorfer Altstadt verbindet uns sehr viel: Unübertroffene Qualität in Design und Ausstattung, perfekte Technik, exzellente Kundenbetreuung und -beratung. Wie die Luxusherberge in der Düsseldorfer Altstadt genießen auch wir das Vertrauen einer internationalen Klientel, der wir ein Höchstmaß an Komfort, Diskretion und einen 24-Stundenservice bieten.“   
 
„Die auffällige Namensverwandtschaft hat unsere Entscheidung für einen Rolls-Royce selbstverständlich positiv beeinflusst“, bemerkte Bertold Reul, Direktor des Derag Livinghotel de Medici, augenzwinkernd. Ab sofort gibt es hier einen Reul´s Royce, der unseren Hotelgästen als exquisites Fahrzeug für Geschäftstermine, aber auch für Kurzausflüge und Wochenendtrips zur Verfügung steht. Der 2009 präsentierte und 2014 wiederaufgelegte Ghost entspricht unseren Vorstellungen auf ideale Weise: Einzigartig luxuriös in Karosserie und Innenraum, überzeugt er durch Dynamik und Fahrkomfort. Wir freuen uns auf die Driving Experience mit der Spirit of Ecstasy!“